Summe
0 €

La Aroma del Caribe Edición Especial No. 3 (Toro)

Produktgalerie
La Aroma del Caribe Edición Especial No. 3 (Toro)
Kaufen

No. 3 (Toro)

 
Preis*
Menge
Einheit
La Aroma del Caribe Edición Especial No. 3 (Toro)
€ 8.00
La Aroma del Caribe Edición Especial No. 3 (Toro)
€ 194.00200.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    01.10.2010
    Marke
    La Aroma del Caribe
    Produkt
    No. 3 (Toro)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Einlage
    Nicaragua
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Rauchdauer
    78
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Tom sein Humi
10.05.2019


Tom sein Humi
verifizierter Kauf

Eine schön anmutende Toro in sehr guter Verarbeitung mit für diese Marke typischen, in dem Fall zwei nostalgischen Bauchbinden. Sie startet maximal mittelkräftig, dennoch würzig bei gutem Zug, Abbrand und Rauchvolumen für mich lecker cremig. Nach ca. der Hälfte wird sie naturgemäß etwas gehaltvoller und bleibt trotzdem ausgewogen und angenehm komplex. Eine wirklich tolle Zigarre wie ich finde, wobei mir die Mi Amor und Base Line Serie noch besser gefällt. Man sollte alle mal probiert haben, echt Klasse.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Others
21.01.2019

Profilbild
anonym
Geraucht am 21.01.2019. Rauchdauer lag bei ca. 1,5 h. Der Zugwiderstand leider zu niedrig, einhergehend mit einem sehr geringen Rauchvolumen. Habe aber bereits wahrscheinlich 10 Zigarren der Serie geraucht und diese war die erste, die diesbezüglich Probleme gemacht hat. Das Abbrandverhalten dafür tadellos. Eine meiner go-to Zigarren. Hat mich noch nie enttäuscht. Finde es wirklich eine tolle Zigarre zu einem sehr fairen Preis. Hier passt alles. Wobei die Churchill der Serie noch einen Ticken besser ist. Zu den Aromen: über den ganzen Verlauf nie scharf. Eine der wenigen Zigarren, die von Don Pepin geblendet ist und dabei nie pfeffrige Noten aufweist. Über den ganzen Verlauf hinweg cremige Aromen von Schokolade (Richtung Nougat) gepaart mit Holz und einer leichten Erde und Nuss. Wunderbar von einer dezenten Süße untermauert. Insgesamt sehr linear, was mir recht sein soll, weil ich die insgesamt hellen Aromen mag. Von demher anders als die anderen beiden La Arome del Caribe Serien (die Base Line und die Mi Amor), die weit würziger und dunkler daher kommen. Kann sie nur jedem wärmstens empfehlen, der sie noch nicht probiert hat. Side note: lassen sich auch gut ablagern und verlieren dabei nicht ihr Aroma. Meine Exemplare haben jetzt bissl mehr als ein Jahr auf dem Buckel!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
spinnersbox
28.06.2017


M,J
verifizierter Kauf

A great cigar. It's mainly a creamy slightly sweet profile with hints of nut and fruit along the way. A little cocoa in the first third and a little toast in the last third. It isn't overly complex but has some slight changes. Zero pepper, I'm not sure where these other reviewers are getting pepper from but maybe it's the famous German sensitivity to spice. The cigar construction was flawless and the burn was almost perfect except for an attempt to tunnel in the last third which was quickly noticed and fixed. Ash was light gray to white and held for a good length. I will buy more of these as long as price creep doesn't set in.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
THEO
04.06.2017


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dampfkessel
16.12.2016

Profilbild
Dampfkessel
verifizierter Kauf

1. Bewertung vom 16.12.2016: Lagerung für sechs Wochen im Humidor; würziger Kaltgeruch; entflammt scheckt die Zigarre bereits zu Anfang ordentlich (nicht unangenehm!) nach Pfeffer. Hinzu kommen eine angenehme Süße und eine sehr leckere Würze. Ach Erde und leder sind zu schmecken; crèmiger Rauch; Asche ist sehr stabil; sehr guter Abbrand; guter Zug und ordentliches Rauchvolumen; Genuss für ca. 90 min. Preis ist nicht gerade niedrig, aber für diese Zigarre in Ordnung. 780 ct. Empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HansD
28.06.2016

Profilbild
HansD
Nach zwei Jahren im Humi. Crema pur bis zum Schluss. Einer der besten Puros Die Ich je geraucht habe.Dazu einen 12 Jahre alten Bunnahabhain.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Ivan's Big Cigars
16.03.2014

Profilbild
Vankata
verifizierter Kauf

Great cigar, perfect quality! Personally, I like more sweetness in the taste, this one is more like Cuban taste, but so well made and so well and equally burning, I would love to try again.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steamboat
08.08.2013


anonym
Verarbeitung makellos, ebenso Abbrand und Zugverhalten. Asche fast weiß, hält sehr lang. Könnte eine perfekte Zigarre sein. Könnte, denn dazu fehlt ihr die Komplexität der Aromen. Ledig, torfig und vor allem pfeffrig. So lässt sich der Geschmack beschreiben, der über die ganze Rauchzeit von ca. 90 Minuten mehr oder weniger gleich bleibt. Es bewahrheitet sich wieder, dass die Nicht-Kubaner einfach die Komplexität der kubanischen Zigarren nicht hinbekommen. Fazit: Nicht schlecht, aber nichts besonderes, genau genommen etwas langweilig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Didi T.
19.07.2013

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Schön verarbeitetet Zigarre, mit mittel-dunklem Deckblatt und zwei wundervollen Banderolen. Sie ist von Beginn an recht kräftig mit starken Pfeffernoten bis ins säurige. Später dominiert auch Erde (Torf). Nicht ganz mein Fall, aber für Liebhaber kräftiger dominanter Zigarren sicherlich ein Tipp.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mal ausprobieren
16.07.2012


anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
yeehhaa
12.04.2012


anonym

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
PrinzAcim
12.11.2010

Profilbild
Prinz Acim
verifizierter Kauf

02.2011: Eine Zigarre wie eine 3-Stufen-Rakete ;-) Das erste Drittel super angenehme u. milde Aromen, das zweite Drittel kräftige Aromen mit ein wenig Schärfe und das dritte Drittel wurde so nikotinintensiv, dass selbst einem erfahrenen Zigarrenraucher schwindelig wird - oder ich hatte einen schlechten Tag :) Die Zigarre hat eine ganz tolle Haptik und sieht sehr edel aus, mit ihren zwei Bauchbinden. Ganz toller Zug und eine schöne, feste Asche. Wie schon erwähnt, bietet sie ein sehr großes Aromaspektrum. Hätte ich die Bauchbinden nicht entfernt um weiter rauchen zu können, wäre der große Aha-Effekt wohl ausgeblieben. Wenn man es also dabei belässt und die Zigarre, nach erreichen der ersten Bauchbinde weglegt, was eigentlich sehr schade ist, hat man eine sehr gut schmeckende Zigarre genossen, die ihr Geld zu 100% wert ist. Ich werde ihr auf jeden Fall noch eine zweite Chance geben, denn die ersten zwei Drittel waren hervorragend. Und auch das dritte Drittel ist ja bekanntlich Geschmacksache.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 3.5/5
Ausgabe: 1/2011
Zigarren-Assistent
×