×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

NUB Cameroon 460 Tubos

Produktgalerie
NUB 460 Cameroon Tubos
Kaufen

Cameroon 460 Tubos

 
Preis*
Menge
Einheit
NUB 460 Cameroon Tubos
€ 8.90
NUB 460 Cameroon Tubos
€ 103.60€ 106.80
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    08.09.2011
    Marke
    NUB
    Produkt
    Cameroon 460 Tubos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    10.16
    Durchmesser
    2.38
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    60
    Länge Inch
    4.00
    Rauchdauer
    56
    Deckblatt Land
    Kamerun
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Don Alejandro
08.03.2015

Profilbild
Don Allejandro
verifizierter Kauf

Tolle Erfahrung! Dies war meine erste Nub. Ich will mich mal kurzfassen: Tolle würzige und kräftige Aromen, die auch sofort loslegen. Sehr lecker. Abbrand war ok, Zugverhalten ebenso. Idealer Smoke, wenn es mal nicht ganz so viel Zeit hat. Hat mich wirklich überzeugt und ich möchte auf jeden Fall noch weitere aus der Serie probieren. Ich denke, der Sampler wirds als Nächstes werden. Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Chromatikers Humidor
19.09.2017

Profilbild
Chromatiker
verifizierter Kauf

Optik: Kurz aber Dick >> cool I;I Kaltduft: leicht süßlich aber nicht wirklich zuortbar I;I Rauchduft: toastig – holzig I;I Luftet : etwas zu leicht I;I Stärke: mild I;I Abbrand: war noch zufriedenstellend 4 x Schiefbrand der korrigiert werden musste I;I Rauchvolumen : gutI;I Aroma+Geschmack: war sofort beim ersten Zug voll da cremig – holzig – Schoko - Würze und Bitterkaffee – am Ende heftige Lederheit – bitter und Ammoniak I;I Aroma am Gaumen bleibend: angenehmer Pfeffer mit bitterem Kaffee I;I Sonstiges: sehr schwacher Eigengeruch : Asche steht wie ne 1 bis ablegen ; will gezogen werden dabei vorsichtiges sanftes Ziehen mit „Kühlphasen“ notwendig ; I;I Fazit: Angenehmer Smoke der sofort voll da ist ; bis zur Hälfte top (ca. 45 Min) danach immer heftiger werdend bis hin zu schlechten Aromen (85 Min)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
stefanhilli
25.08.2014

Profilbild
Hillringhaus Dienstleistungen
Eigentlich ganz gut! Sehr Aromen-reich! Gute & schöne Verarbeitung! Allerdings war das Zugverhalten ein wenig nervig. D. h., nicht so einfach wie erwartet!!! NUB Perdomo Lot 23 Connecticut Punta Gorda ist DEUTLICH besser!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Bo's humidor
22.05.2019

Profilbild
Bo

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Maiwald
19.11.2018

Profilbild
Jörg
Welch ein kleiner Stummel und schon ist der Name Programm. Bei einem Aufsatz in der Schule war der ständige Lehrerspruch, "In der Kürze liegt die Würze," jetzt erst bin ich mit der Aussage konform. Für die Herstellung hat man sich aber nicht auf die Kürze, sondern auf die Qualität konzentriert. Ein großes Ringmaß und so kurz?! Der Stummel verströmt im kalten Zustand ein Aroma von süßer Erde und Kaffee. Die ersten Züge enthalten einen Lederkern, der Rauch ist aromatisch, von mittlerem Volumen und ist von Butter gezeichnet. Retronasal bekomme ich ein sehr schnelles und scharfes Gewürz, das schnell nachlässt. Im Verlauf waren die Aromen von Kaffee, Holz, Erde, Nuss und herrlich viel, leicht öliger, Butter zu finden. Der Zug war angenehm und von fettem Rauch. Der Abbrand sauber und gradlinig. Der Stummel hat mir über 50 Minuten Freude bereitet. Jetzt werde ich mal nach und nach seine Brüder unter Feuer setzen. Freu mich schon drauf!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Mein Schatzkästchen
05.12.2015


Genussraucher
Schön verarbeiteter Stumpen, der kalt gut durchzieht und bereits hier eine erstaunliche Aromenfülle bietet. Frucht und herber Kaffee dominieren eine leichte Pfeffernote. Insgesamt auch ein wenig grantig. Hier sind die Havannas wesentlich ausgewogener. Insgesamt aber für den Preis ein gutes Angebot. Gut verarbeitet, aber erheblicher Schiefbrand bereits am Anfang. Zugverhalten gut, jedoch Format für meinen Geschmack zu kurz, war Teil des Adventskalenders.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 90
Ausgabe: 03/2019