Summe
0 €

Tatuaje Tattoo Toro (Universo)

Produktgalerie
Tatuaje Tattoo Toro (Universo)
Kaufen

Toro (Universo)

 
Preis*
Menge
Einheit
Tatuaje Tattoo Toro (Universo)
€ 6.50
Tatuaje Tattoo Toro (Universo) Kiste offen
€ 315.25325.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Tatuaje
    Produkt
    Toro (Universo)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dario's Humidor
12.04.2017

Profilbild
Darío
verifiziert

Sehr ähnlich wie die Caballero der gleichen Serie, auch hier sind die Aromen zwar gut, aber mehr Abwechslung wäre definitiv willkommen... Muss nicht nochmals sein.

10 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bisheriges
28.03.2017

Profilbild
Axel B.
Ohne Zweifel hat diese Zigarre einen ausgewogenen Geschmack. Geht in eine ganz andere Richtung als alles was ich bisher geraucht habe. Nach ein paar Startschwierigkeiten ist das Abbrandverhalten sehr ausgeglichen und gleichmäßig. Der Zugwiederstand ist mir persönlich zu hoch. Wenngleich sicher eine wertige Zigarre ist die Tattoo geschmacklich jedoch nicht mein Ding.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Pablo Escigar
08.05.2016


Pablo Escigar
Eines meiner Lieblingsstücke! Sehr süß und fruchtig, dafür schokoladig zwischendrin. Sehr schönes Abbrandverhatlen. Top!

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bo's humidor
28.02.2015

Profilbild
Bo
This is my favorite format in the Tattoo series. The intensity is optimal, and the smoking time longer than the robusto.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Maiwald
07.05.2018

Profilbild
Jörg
verifiziert

Gut schaut die aus mit ihrem leicht öligen Deckblatt. Der Kaltzug bringt Noten von Kaffee, Mokka und Gewürze. Das brachte mir schon eine gewisse Vorfreude.... Mit der Schere ging es ihr an den Kragen. Sie startet mit schwarzem Pfeffer der aber schnell abebnet und Noten von Mokka und Erde einsteigen. Retronasal war der Pfeffer deutlich zu erfahren, viel Kräuter und dunkler Schokoladengeschmack explodieren im Nasenbereich. Im ersten Drittel also Erdtöne, Mokka, schwarzer Pfeffer und Schoko. Wobei die Pfeffernote in den Hintergrund tritt. Es nahm auch eine leichte Zitrusnote wahr. Im zweiten Drittel drängt sich das Gewürz in die vorderste Reihe, um sich mit den Erdnoten zu verbinden. Währenddessen bleiben Zitrusnoten im Hintergrund und sorgten für eine kleine Dosis fruchtige Süße. So blieb sie im Verlauf mit Mokka, Expresso, und mit einem leckeren Kräutergewürzgarten. Sie hat richtig gutes cremiges Rauchvolumen...etwas was ich besonders mag! Der Abbrand: Sie hatte eine saubere Brennlinie am Anfang, nach zwei Zentimeter viel die Asche ab. Zweimal lief sie Schief...mit dem Jetflame gab ich ihr wieder die Richtung vor. Die Asche hatte eine weiße Farbe mit eingemischtem dunklen Sprenkeln. Sie hat ein wenig Kraft so das ich ihr in Sache Stärke 6 von 10 gebe! Ein runder und ausbalancierter Smoke Gehört in den Humidor!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Matilde Renacer
×