×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Bolivar Royal Coronas

Produktgalerie
Bolivar Royal Coronas
Kaufen

Royal Coronas

 
Preis*
Menge
Einheit
Bolivar Royal Coronas
€ 10.80

Momentan nicht verfügbar
Bolivar Royal Coronas 25er
€ 261.90€ 270.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Bolívar Royal Coronas gehören zu den beliebtesten Zigarren der Marke. Dabei ist die Königliche eigentlich keine Corona, sondern eine klassische Robusto. Genau das dürfte ein Geheimnis ihres Erfolges sein, denn dieses Format mit seinem 50er Ringmaß (19,84 mm Durchmesser) und einer Länge von 124 mm zählt unter Aficionados weltweit ebenfalls zu den beliebtesten.

    Die Royal Coronas bietet für eine gute Stunde überwältigenden Rauchgenuss, mittelstark, mit einer reichhaltigen, ausgewogenen Aromenvielfalt, die den typischen Bolívar-Geschmack widerspiegelt. Übrigens ist sie auch in einem praktischen Aluminium-Tubo erhältlich. Das ist zum einen praktisch für unterwegs, zum anderen bietet der Tubo bei Lagerung eine zwar langsamere, aber auch deutlich intensivere Reifung der Zigarre.

    Sie können diese Robusto von Bolívar ohne Tubo in der klassischen 25er Kiste erwerben, die die Variante mit Tubo ist in Kisten zu je 10 Exemplaren erhältlich. Vergleichbare Formate sind unter anderem Cohiba Robustos, Partagás Serie D No. 4 oder Ramón Allones Specially Selected.

    Im Sortiment seit
    15.06.2001
    Marke
    Bolivar
    Produkt
    Royal Coronas
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.38
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.875
    Rauchdauer
    56
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



El Rey
01.02.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
verifizierter Kauf

Cremig, süß, blumig, fruchtig, dazu noch Nuss- sowie Röstnuancen und natürlich das "typisch kubanische Aroma". Beim letzten Exemplar war zudem Zug, Rauchmenge, Abbrand und Beschaffenheit der Asche absolut perfekt, was ab und zu nicht ganz der Fall ist. Sie ist seit Jahren meine liebste Kubanerin und bleibt es auch. +A www.barriqueundzeder.com

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
58 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Eine leckere und vorallen Dingen günstige Robusto, die meiner Meinung nach nicht viel Konkurrenz in diesem Format fürchten muss. Abbrand war zwar ein wenig schief (Cuba halt!!), geschmacklich entwickelte sie sich sehr angenehm mit einer Bolivar typischen Würze. Für den Liebhaber dieser Vitola unbedingtes Muss! Auch nach weiteren genossenen Exemplaren dieser Vitola kann ich noch immer nichts Negatives über die Royal Coronas sagen, ausser dass der Rauchgenuss leider immer wieder nach einer guten Stunde vorbei ist, und man sich auf ein neues Exemplar dieser grossartigen Zigarre freuen kann. Meiner Meinung nach wird die RC nach einer mindestens dreimonatiger oder noch längeren Lagerung im Humidor ein weig milder und runder im Geschmack. Also lohnt sich wohl ein wenig Geduld, der sich einstellende Genuss wird dafür entschädigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
58 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
13.03.2016

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Form leicht boxpressed, angezündet dauerhaft leichter Schiefbrand, sie kann aber über die Bauchbinde geraucht werden ohne scharf oder bitter zu werden. Im etwas trockenen, cubatypischen erdigen Rauch sind Fruchtspritzer wie von dem Abrieb einer Zitronenschale zu schmecken. Einzigartig, nikotinreich und sehr lecker. Sie startet eher mild und wird im Rauchverlauf immer kräftiger.. Eine herrliche Abwechslung im Cuba- Cosmos und klare Empfehlung. Auch der Preis geht in Ordnung, da man nach dem Genuss noch für Stunden "gesättigt" ist. 9/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
50 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bongobart
29.02.2016

Profilbild
El Capitan
10.09.2015: Aufgrund der durchaus positiven Bewertungen wagte ich mich auch an die Bolivar Royal Coronas. Das Format ist leicht boxpressend und das Deckblatt löste sich an einer Stelle leicht. Der Kaltgeruch erinnerte an Heu und Gras. Interessant waren direkt zu Beginn die fruchtigen Töne, Insb. Zitrone kam doch deutlich durch. Darüber hinaus kubatypisch erdig und leicht ledrig. Die Aromen hielten sich über die komplette Rauchdauer, selbst zum Ende hin wurde sie weder scharf noch bitter, so dass sie sich bis über die Bauchbinde rauchen liess. Das Rauchvolumen und der Zugwiderstand waren sehr gut, jedoch hatte die Zigarre während der ganzen Zeit einen Schiefbrand, der sich erst im dritten Drittel erledigte (aber auch nicht korrigiert werden musste). Die Asche war relativ fest und der Aschekegel hielt relativ lange. Für mich eine sehr geschmackvolle und angenehme Kubanerin. 9/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
45 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Don Alejandro
05.11.2010

Profilbild
Don Allejandro
verifizierter Kauf

Leckeres, kräftiges Ding mit ordentlich Aroma. Qualität und Preis-/Leistungsverhältnis finde ich sehr gut. Empfehlenswert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
01.01.2014

Profilbild
Eine geht noch
verifizierter Kauf

Milder als erwartet. Super leckerer Cubasmoke mit Bolivar typischem Zitrusgeschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
26 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hackys Zigarren
01.06.2013

Profilbild
Hacky
verifizierter Kauf

Sehr guter Abbrand, der Zug war allerdings nicht so wie erwartet. Das gute Stück schien ein wenig zu fest gerollt zu sein, hoffentlich ein Einzelfall. Das werde ich aber rausfinden, habe ja noch eine... der Geschmack hat sich nach dem Rauchen noch sehr lange auf meiner Zunge gehalten und war sehr angenehm. Eine wirkliche Spitzencigarre! Sie ist auf jeden Fall ihren Preis wert, es paßt alles zusammen. edit #1: Die Zweite war auch etwas fester gerollt. Fühlprobe ist angesagt... leider. Sonst gibt es nix zu nörgeln :-) edit #2: Auf Helgoland habe ich mir einige davon zugelegt. Bis auf eine waren alle sehr gut. Geschmacklich gewohnt cremig mit langanhaltendem Nachgeschmack. Bis auf den einen Ausreißer war keine zu fest gerollt. Zug und Abbrand somit erwartet gut. Dieser Einkauf lehrte mich wieder einmal selber zu fühlen. Edit #3: Nachdem ich gestern eine genossen habe die schon über ein halbes Jahr in meinem Humidor lagerte bin ich einmal mehr davon überzeugt, daß dies die für mich beste Cigarre ist. Kräftig, erdige Aromen mit einem leichten Kaffeegeschmack sind jetzt besonders präsent. Die Cremigkeit dieser Cigarre ist nach längerer Lagerung echt eine Wucht. Freue mich schon auf meine 25er Kiste! Edit #4: Aus der Kiste habe ich jetzt schon zwei Stück geraucht. Bisher keine Probleme. Je länger die guten Stücke liegen desto besser werden sie. Edit #5: Nach der Preiserhöhung auf 7,80 Euro (vorher 6,40 Euro) muß ich in der P/L Bewertung einen Punkt abziehen. Trotzdem hat es mich nicht daran gehindert eine weitere Kiste zu kaufen. Ich kann von den Dingern einfach nicht die Finger lassen. Immer noch, und wahrscheinlich auch weiterhin, mein absoluter Favorit! Meine liebste Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
23 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
McBrown's
24.01.2018

Profilbild
McBrown
verifizierter Kauf

Eine schöne Gesellschafterin für den späten Abend, die es versteht intensiven Genuss zu untermalen. Gleichgültig ob ein fruchtiger St.Laurent, ein kräftiger Bordeaux oder rauchig süßer Ardbeg Uigeadail - ihr gelingt immer ein charmanter Flirt !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
20 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
No.1
11.03.2016

Profilbild
sasfrey
12/2013:sauber verarbeitet, guter Zug; startet erdig/würzig, entwickelt sich zu erdig/fruchtig/zitronig: sehr lecker; Abbrand anfangs kreisrund, nach dem Verlust der ersten langen Asche leichter Schiefbrand, der sich von selbst regulierte; VIEL Rauch, sehr gute Raumnote; Asche dunkelgrau und fest; FAZIT: insgesamt ein starker, leicht abwechslungsreicher Smoke ohne Nachfeuern; Rauchdauer 70±5min; für Anfänger nicht wirklich geeignet, der Preis geht gerade so i.O.; hierzu passt ein Rum, der das später fruchtige/zitronige Aroma unterstüzt; nochmal probieren...03/2016: zwischendurch noch ein paar probiert; kurz: gute Verarbeitung, problemloser Anschnitt, sehr guter Zug; Abbrand leicht wellig, kein extremer Schiefbrand, teilweise mit und ohne nachfeuern; Geschmack: Tabak, Erde, würzig, Creme und auch hier Anklänge von Lemon/Zitrone: sehr fein; sehr volles Rauchvolumen bei knapp 75min Rauchdauer; FAZIT: Qualität top, Preis für eine Robusto ziemlich hoch, aber Bolivar ist, auch in Verbindung mit der sehr guten Raumnote, "mein" Inbegriff von Kuba-Zigarre; diese empfinde ich als nicht zu stark, da gab/gibt es stärkere; SEHR EMPFEHLENSWERT

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Raoul´s Humi
13.05.2017

Profilbild
Raoul Duke
Die Royal Corona ist tadellos verarbeitet, leichtes Boxpressed Format und eine würzig/kräftige Zigarre die zu überzeugen weiß! Makelloses Deckblatt mit feinen Adern, leicht glänzend und sauber verarbeitet. Im Kaltzug überzeugt sie bereits mit einer gewissen würzig/holzigen Note die auch im Kaltzug zu schmecken ist - dieser ist aber eher mild. Dominante Erd/Lederaromen mit ordentlich Creme begleiten den kompletten Rauchverlauf, diese werden im Wechselspiel unterlegt mit Kaffee/Toast/Holz Aromen was den Smoke einfach wunderbar harmonisch wirken lässt! Abbrandverhalten und Zugverhalten war nahezu perfekt und die Royal Corona gehört ganz klar zu stärksten aus Cuba - was mir aber sehr gut gefällt! Insesamt ist das Preis/Leistungsverhältnis auf sehr gutem Niveau und dafür gibt es meine klare Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Big Smoke
00.00.0000

ROBUSTO - 4 7/8" x 50 (124 x 19.84 mm) Mein Favorit unter den Robustos. Da geht die Post richtig ab. Nix für nach dem Frühstück, oder auf nüchternen Magen! Wenn's ein bißchen mehr sein darf (Aroma, Geschmack, Stärke) - hier sind Sie genau richtig!! Auch der Preis geht mehr als in Ordnung. Für Habanos ein Top Preis-/Leistungsverhältnis!! Aber wie immer bei den Cubaner gilt es auf Qualität zu achten. Manchmal zu fest gerollt - also Fingerprobe ist angesagt!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fumolento
00.00.0000


Fumolento
verifizierter Kauf

Mit Bolivar assoziieren viele Afficionados zumeist schwere, starke und ungemein erdige Zigarren. Wenn auch so manches Format wie z.B. die Coronas Extra dieses Einschätzung eindrucksvoll untermauert, die Royal Coronas gehört nicht dazu. Vielmehr ist eine ausgeprägte Weichheit, ja geradezu Sanftheit das hervorstechenste Merkmal dieser Robusto. Eine latente fruchtige Süße mit fett erdig, waldigen Aromen umschmeichelt den Gaumen. Ab dem zweiten Drittel entwickeln sich kräftige Röstnoten und eine unterschwellige milde Würze. Die Royal Coronas bleibt, ohne jede Schwere, vom Beginn zum letzten Zug ausgewogen, harmonisch, weich und wohlschmeckend. Der Zug ist mustergültig ohne Fehl und Tadel, der Abbrand hingegen schwächelt ganz leicht und die Rauchfülle ist beeindruckend. In der Summe eine mustergültige Robusto mit einer fesselnden aromatischen Präsenz und einem Geschmack wie er typischer für Cuba nicht sein könnte.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Lagerist
06.04.2019

Profilbild
Kistenlagerung
verifizierter Kauf

Eine kräftige und aromatische Zigarre mit sehr guter Verarbeitung und hohem Reifepotential. Selbst frische Exemplare dieser Zigarre (6 Monate) zeigen im Vergleich zu den meisten Habanos ein gutes Zug- und Abbrandverhalten. (Die Zigarren dieser Marke sind durch ihre Stärke oder Schwere allesamt hervorragend geeignet zur Langzeitlagerung). Die aromatische Intensität und Harmonie dieser Zigarre nimmt im Verlauf der Lagerung immer weiter zu. Nach etwa +3 1/2 Jahren ab Boxing rückt die Stärke langsam in den Hintergrund. Exemplare, die über mehrere Jahre gelagert und ausgereift sind besitzen ein fantastisches Aromaprofil, in dem eine grasige Süße dominiert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Marco's Humi
21.07.2015


Marco
verifizierter Kauf

Manchmal raucht man eine Zigarre und ist sofort überwältigt, begeistert, ja sogar verliebt. Dann raucht man sie öfters und sich bestätigt nicht nur der erste Eindruck, sondern er festigt sich. Die Royal Corona von Bolivar, ist für mich die beste Zigarre und toppt alle anderen (auch die Cohiba Robusto). Verarbeitung, Abbrand, Zug und Rauchvolumen alles wunderbar. Das Aromarad reicht leider nicht aus, um alle Aromen darzustellen:-). Die Aromen sind phänomenal (Zitrone, Zimt, Creme, Holz, Erde, Kaffee, Leder, Karamell , Nuss, etwas Gras und etwas Salz). Ein ganz großes Raucherlebnis, welches gute 70 Minuten anhält. In meiner persönlichen Rangliste hat sie ganz klar den ersten Platz erobert.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
golfer
00.00.0000


anonym
D6.70-A8.12-E6.26 (Imp 5.60) CUBA (1.9x12.1) Zug, Abbrand, Aussehen und Verarbeitung hervorragend. Leicht Erdig, mit vollem Aroma, dichten und komplexen Geschmack, ziemlich kräftig-harmonische-ausdrucksstarke Zigarre bis zum Finale.(2cm) Eine der besten Robusto. ECCJ:5*

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
12 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Punkte: 43,8
Ausgabe: 2009-06
  • BK: 3
Ausgabe: 02/2008
  • Stärke: 17 von 20
  • Zugverhalten: 6
  • Aromadichte: 5
Ausgabe: 03/2008