×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

Partagas Serie D No. 4

Produktgalerie
Partagas Serie D No. 4
Kaufen

Serie D No. 4

Verkaufsmenge limitiert auf 25 Zigarren!
Nur noch 6 verfügbar
 
Preis*
Menge
Einheit
Partagas Serie D No. 4
€ 11.60
Partagas Serie D No. 4 - 10er
€ 112.52€ 116.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar
Partagas Serie D No. 4 - 25er
€ 281.30€ 290.00
-3% **
Momentan nicht verfügbar

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    21.06.2001
    Marke
    Partagas
    Produkt
    Serie D No. 4
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.29
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.84
    Rauchdauer
    60
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Nobbys Cigarren
00.00.0000

Profilbild
Nobby
Eine dunkle, schöne Robusto mit gutem Zug. Das sehr kräftige, würzige Aroma nach Lakritz, Leder und Zedern gewinnt nach längerer Lagerung im Humidor an Ausgewogenheit. Die Stärke der Cigarre kann insbesondere einen weniger erfahrenen Raucher überwältigen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
42 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
El Rey
07.04.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Zurecht die beliebteste Partagas! Geschmacklich ein Traum: eine schöne Süße und zugleich ledrige Aromen. Zweites Drittel primär Röstaromen, dazu Anklänge von Kaffee, Nuss und auch Frucht. Gegen Ende sehr erdig... ausführlich: www.barriqueundzeder.com

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
40 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bongobart
29.02.2016

Profilbild
El Capitan
02.09.2015: Für mich leider keine Empfehlung, die Zigarre ist qualitativ ok, die meiste Zeit Schiefbrand, der korrigiert werden musste. Zugverhalten war ok, ebenso das Rauchvolumen. Die Aromen waren erdig, ledrig mit Kaffee und Pfefferaromen, die im dritten Drittel etwas stärker wurden. Insgesamt hätte ich mir die Partagas stärker vorgestellt, vom Geschmack her leider nicht überzeugend genug. 5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
38 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oscar
00.00.0000


Oscar
verifizierter Kauf

(124 x 19,8mm für 7,90,-Euro / Aroma 5/5, Stärke 4/5) Würzig, aromatisch, erdig, und nicht zu stark! So muss eine Zigarre schmecken! Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis. Eine meiner Lieblingsrobustos. Zug und Abbrand durchweg gut! Rauchdauer 50min., 09/05

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
37 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Steffhumi
13.01.2018

Profilbild
Sonnenbrand
Meine absolute Lieblings Zigarre!! Sehr schöner leckerer Stick! Aromen typisch Kuba cremig, süß, leder, leicht schokoladig. Eine wirklich ausgesprochen gute Zigarre! Für jeden Kuba Liebhaber ein muss. Abbrand sehr gut. Fazit 10/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
34 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
05.01.2014

Profilbild
Eine geht noch
Soeben eine Kiste aus März 2012 erstanden und gleich eine angemacht. Typische Partagasaromen machen sich sofort breit. Erdig, ledrig mit leckeren Röstaromen. Anfangs leichte Zartbitterkeit, die nach dem ersten Drittel einer schönen Cremigkeit weicht. Zug und Abbrand waren vorbildlich, alles in allem eine tolle Zigarre, die zum täglichen dahindampfen zu teuer und zu schade ist. Fazit: Die restliche Kiste darf im Humi reifen und wird zu entsprechenden Anlässen weiter dezimiert. Update: nachdem ich nun die Hälfte der Kiste weg habe, muss ich mein Urteil über die Verarbeitungsqualität deutlich herabsetzen. Bis auf die erste Zigarre hatte ich bei allen anderen deutlichen Schiefbrand und permanent bröselige Deckblätter. Echt ätzend und dem Preis unwürdig. Update 2: Neue Kiste gekauft, da ich tolle Einzelexemplare hatte in den letzten Wochen. Und siehe da, alles top. Ich vermute, das meine erste Kiste schon beim Händler falsch gelagert wurde und die Zigarren schon vertrocknet waren.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Don Alejandro
04.11.2010

Profilbild
Don Allejandro
Meine Liebste ! Cohiba kann hier einpacken, da das Preis-/Leistungsverhältnis hier mehr als stimmt. Ein Gedicht. ... aber - wer einmal den phänomenalen Schiefbrand eines dieser Exemplare erleben durfte, der geht mit einem mulmigen Gefühl an die Dinger ran.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Oliver´s Zigarrenkiste
00.00.0000


OLIVER F.
Eine absolut geniale Zigarre. Lange habe ich damit gewartet diese Robusto zu geniessen. Eilte ihr doch immer der Ruf einer launigen Diva mit manchmal guter, manchmal weniger guter Verarbeitung und Zugeigenschaften voraus. Ein wenig ängslich und vorsichtig entflammte ich mein Exemplar am Pfingstsonntag und war auf alles gefasst. Nach dem ersten Zug war ich ihr geschmacklich schon leicht, nach einigen weiteren Zügen total verfallen. Selten habe ich eine so perfekt luftende und geschmacklich harmonisch abgestimmte Havana geniessen dürfen. Alle Vorurteile waren über Bord geworfen und diese auch von der Verarbeitung her perfekte Zigarre steht in meinem Buch der coolen Zigarren gaaaanz weit oben, neben Vertretern wie der Lusitanias, der Salomones und anderen schweren Kalibern. Ich hoffe, dass ich nicht nur zufällig ein gutes Exemplar gefunden habe, sondern das es noch viele viele weitere so gute Exemplare dieser traumhaften Zigarre geben wird!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
31 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rheinhessenraucher
00.00.0000


anonym
verifizierter Kauf

HASSLIEBE:keiner gilt meine Liebe so grenzenlos - und von keiner werde ich so oft grenzenlos wegen ihrer wirklich mieserablen Verarbeitung enttäuscht:wenn sie gut zieht der Himmel auf Erden,ansonsten ein Super-Gau im Brandverhalten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
22 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
salud-y-revolucion
00.00.0000

Meine Liebste ! Cohiba kann hier einpacken, da das Preis-/Leistungsverhältnis hier mehr als stimmt. Ein Gedicht. ... aber - wer einmal den phänomenalen Schiefbrand eines dieser Exemplare erleben durfte, der geht mit einem mulmigen Gefühl an die Dinger ran.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
18 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Foretitude
03.10.2017

Profilbild
Dos aficionados
Nachdem diese Zigarre doch sehr unterschiedlich bewertet wurde, habe ich nach einer ersten schlechten Erfahrung einen weiteren Versuch mit einem etwa 6 Monate eingelagerten Exemplar gestartet. Diese Zigarre ist trotz einer deutlichen nikotinreichen Stärke im gesamten Verlauf als eher mild zu bezeichnen. Sie zeigt von Beginn an sowohl erdige, als auch leicht süßliche Haselnussaromen. Im weiteren Rauchverlauf finden sich bei hervorragendem, kreisrundem Abbrand noch ledrige und Röstaromen. Die Gesamttextur ist harmonisch und dicht, weist aber keine hohe Komplexität auf. Insgesamt eine gute Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blue Cloud
16.11.2018

Profilbild
Wolfgang07
Es gibt folgende Möglichkeiten: Meine Partagas No.4 war ein Montagsexemplar oder sie hat nicht lange genug gelagert oder ich bin noch nicht reif für die "Partagas-Würze". Das Deckblatt machte einen eher rustikalen Eindruck mit einigen dickeren Adern. Aber natürlich bekommt man eine Ahnung davon, was unzählige Aficionados an dieser Zigarre schätzen, wenn man das würzige Kaltaroma riecht und auch im Kaltzug geniesst. Danach hatte ich eher den Eindruck, dass sie sich gegen das Rauchopfer sträubt. Zu Beginn versuchte sie mit pfeffriger Stärke abzuschrecken und streute salzige Ledernoten ein. Bei ersten Noten von Eichenholz startete ein massiver Schiefbrand, der mich eine Zeitlang ablenkte. Es folgten etwa zur Hälfte ein paar angenehme Züge, würzig und unterlegt von Erde, Holz und Kakaobohnen, die eine Ahnung von dem Potential vermittelten. Dann wurde es bitter und Zeit für eine Trennung. Eine zweite Partagas Serie D No. 4 habe ich nun tief im Humidor versteckt und werde sie nicht vor Weihnachten 2019 herausholen. Gerne werde ich dann meine Bewertung korrigieren, aber für heute bleibt es bei 4/10.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
HumiJoe
19.03.2019

Profilbild
Don Miguel
D No 4, hat in meiner Top Ten einen festen Platz. Verarbeitung top, manchmal etwas fest aber immer ausreichend Zug. Asche fest und stabil, selten Nachbesserung. Geschmack: holzig, zedrig, leichte Süße, cremig, Schokolade. Im zweiten Drittel, Pfeffer dann erdiger werdend. Viel Rauch. Sie ist eine der stärkeren Kubanerinnen. Es gibt sie auch als 10er-Kiste, somit passt sie gut in den Humi, liegen lassen und alles wird noch runder. Mit einem Balvenie Caribbean Cask 14 J. oder einem Espresso. Purer Genuss. Klare Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dario's Humidor
12.04.2017

Profilbild
Darío
verifizierter Kauf

Meine Lieblingszigarre. Unglaublich ausgewogen mit einem gewaltigen Aromaspektrum sowie imensem Reifepotential. Hach!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
14 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
McBrown's
17.08.2019

Profilbild
McBrown
verifizierter Kauf

Die Partagas D No 4 - eine sehr eifersüchtige kubanische Diva, welche die ungeteilte Aufmerksamkeit ihres Genießers einfordert ! Die geringste Ablenkung quittiert sie zickig und unmittelbar mit Schiefbrand. Das konzentrierte Bemühen um ihre Gunst und Zweisamkeit belohnt sie jedoch mit einem großartig vollmundigen Genuss und phantastischem Rauchverlauf. Anfangs etwas Schoklade und Röstaromen, später steigern sich die von Anfang an präsenten erdigen und ledrigen Töne. Für eine gute Stunde ohne Ablenkung eine wirklich hervorragende Robusto.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
13 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • BK: 90
Ausgabe: 2/2013
  • BK: 3
Ausgabe: 04/2008
  • BK: 3
Ausgabe: 02/2008
  • Stärke: 3/5
  • Rauchdauer: ca. 30 Min.
Ausgabe: 03/2007
  • Stärke: 16 von 20
  • Zugverhalten: 5
  • Aromadichte: 6
Ausgabe: 03/2008
  • BK: 3.5
Ausgabe: 03/2009
  • Stärke: 3
  • Rauchdauer: ca. 45 Min.
Ausgabe: 03/2009
  • BK: 3/5
Ausgabe: 02/2010