Summe
0 €

Quintero Favoritos

Produktgalerie
Quintero Favoritos
Kaufen

Favoritos

 
Preis*
Menge
Einheit
Quintero Favoritos
€ 3.10
Quintero Favoritos 5er
€ 15.0415.50
-3% **
Quintero Favoritos 25er
€ 75.1877.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Die Marke Quintero bekommt ebenfalls eine Robusto mit 12.4 cm Länge und einem Durchmesser von 1.98 cm. Als hecho a mano – tripa corta (Mediumfiller) ist sie auch preislich überaus attraktiv. Habanos führt diese neue günstige Zigarre ein, um den neuen Anforderungen an günstige Zigarren gerecht zu werden.

    Die Favoritos sind mit einer Länge von 115 mm und einem Ringmaß von 50 dem Format Petit Robusto sehr ähnlich. Der Produktionsname dieses neuen und erstmalig gefertigten Formats lautet „Conchas No. 2“. Sie werden nach der Methode „totalmente a mano, tripa corta“ gefertigt – als vollständig von Hand gerollte Shortfiller. Die Tabake für dieses Format stammen, wie bei Quintero üblich, aus den Anbauzonen Vuelta Abajo und Semi Vuelta.

    Mit ihrem mittelkräftigen Geschmack sind die Quintero Favoritos ein ideales Format für Anfänger, die den Geschmack der Habanos zu einem erschwinglichen Preis kennenlernen möchten. 

    Marke
    Quintero
    Produkt
    Favoritos
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano (Mediumfiller)TAF
    Länge
    11.49
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Conchas No. 2
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    4.525
    Rauchdauer
    55
    Deckblatt Land
    Cuba
    Umblatt Land
    Cuba
    Einlage Land
    Cuba
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Senoritas Kistchen
16.01.2019

Profilbild
Senorita
Schöner, preiswerter Smoke, um sich eine Dreiviertelstunde gedimmtes Cubafeeling zu gönnen. Verarbeitung und Haptik sind sehr rustikal, leicht gerollt, etwas unregelmäßig. Aber in Ordnung. Braucht etwas Aufmerksamkeit beim Anfeuern, bis die Glut steht, und legt mit viel süßer Erdigkeit los, bisschen Pfeffer drunter. Die Asche zeigt lockere Flakes, wellig und fällt früh ab. Zugwiderstand ist fast zu leicht, das wird im Verlauf besser, wenn Sie im zweiten Drittel an leicht cremige Fruchtsäure kommt, dann ins Heu geht, röstiger werdend. Der Schluss schmeckt nach Erde mit Kaffeetönen, bisschen undifferenziert und auf jeden Fall stärker bis zur Ablage. Eine ehrliche gute Zigarre.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Neue Schachtel
16.01.2019


J. P. W. Tony
verifiziert

Für den Preis auf jeden Fall im Humidor anlegen! Ist ein grobes Teil, aber alles sehr zufriedenstellend: Zugverhalten, abbrand(nur leicht wellig... grob eben), rauchvolumen und fest gerollt. Schmecken tut er obendrein! ...Erinnerung an mich: nicht bis über die Banderole rauchen. Nicotinüberdosis!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
rauchrolle ;-)--
09.12.2018

Profilbild
rauchboy;-)--
verifiziert

Meine Rolle wahr vorne leicht aufgeplatzt deshalb hab ich sie kürzen müssen 2cm. Ein gut rustikales Teil aus cuba. Ein guter Rauch Ablauf für wenig cuba Taler. In meinem humi is sie immer zu finden. ;-)--

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
02.12.2018


Mister Cigaristo
verifiziert

Für viele die beste Quintero, für mich die Schlechteste. Wer auf viel Gras u. Heu mit etwas Cuba light Aromen steht, wird ist hier bestens bedient.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eigenbau Tanne
15.11.2018

Profilbild
Tanne
verifiziert

55 minütiger mittelkräftiger Smoke. Leicht welliger Abbrand, viel Rauch, super Zugverhalten und feste Asche. Geschmacklich zu Beginn leicht süßliches Leder. Ab dem 2. Drittel kommen nach und nach Holz und Erde durch und bleiben bis zum Schluss dominant. Zwischendurch blitzen auch leichte Schokonoten und etwas bitterer Pfeffer auf. Im Großen und Ganzen nix Besonderes aber aufgrund des guten PLV eine stabile Zigarre für zwischendurch. Fazit 6,5/10 Punkten.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tomys Lieblinge
12.11.2018


Tomy41
verifiziert

Unglaublich grobes und von Adern durchzogenes Deckblatt, der Ring darüber ist schlicht und offensichtlich aus einer anderen Zeit ;-) wenn man diese Zigarre anfasst, denkt man automatisch 'das kann nichts werden', so matschig und schlecht gerollt wirkt sie. Bei dieser Optik und Haptik kaum zu glauben, aber Zug und Abbrand sind in der Regel absolut perfekt. Die Asche ist hell und sehr fest. Der Start ist recht mild mit viel süßer Würze, etwas Pfeffer und einem Hauch Kakao. Der Pfeffer verschwindet, der Kakao wird ganz leicht bitter und die süße Würze bleibt im wesentlichen dominant, bekommt aber einen leicht holzigen Einschlag - und so bleibt es bis zum Ende. Junge Exemplare können auf den letzten cm aber recht bitter werden. Alles in allem kein Wunder an Komplexität und Evolution, aber recht aromatisch und durchaus lecker. Daher jedem zu empfehlen, der einen leichten, unkompliziert zu rauchenden und günstigen Smoke für vormittags sucht. Rauchdauer:50min Punkte:88

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Maiwald
11.11.2018

Profilbild
Jörg
verifiziert

Wer eine günstige Kubaner sucht ist bei Quintero genau richtig. Gerade die Favoritos bietet durch ihr Format eine guten Einstieg in die kubanische Aromenwelt. Das es sich hierbei um ein Mediumfiller handelt, ist geschmacklich kein Abbruch. Ihre süße intensive erdige Note ist als Kaltgeruch schon vor dem Anzünden wahrnehmbar. Sie ist zwar im Verlauf ein gleichbleibender Smoke, schenkt dir aber mit Erde, Leder und Röstaromen den typischen Kubasmoke. Die Quintero ist mit diesem Format auch für Anfänger interessant. Daumen hoch für diese mittelkräftige Habano zu einem erschwinglichen Preis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Wällerkasten
10.11.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
verifiziert

Sofort fällt hier das grobe, von viele Adern durchzogene Deckblatt und der Kaltzug von feuchtem Lehmboden auf. Cut und Brandannahme super, ist das erste Drittel geprägt von Holz- und Nussaromen. Im weiteren Verlauf salzig- würzig mit Kräutern ehe zum ende Leder und eine schöne Pfefferschärfe den vollen Rauch dominieren. Runtergeraucht bis auf zwei cm, Abbrand top, der Zug etwas zu leicht. Nicht besonders abwechslungsreiche 60 Minuten, aber für den Preis eine absolut gute Zigarre für zwischendurch.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bastiano Exclusivo
10.11.2018

Profilbild
El Mecanico
verifiziert

Lange habe ich Quintero auf der Seite liegen gelassen. CW hat mich jetzt durch eine kostenlose Probe wieder daran erinnert, dass man für einen kleinen Preis solide Habanos bekommen kann. Der Zugwiderstand ist sogar ausgesprochen gut. Die Geschmacksaromen sind typisch kubanisch nur nicht sehr stark ausgeprägt. Abbrand ist völlig ok. Für einen Alltag-Kuba-Smoke eine gute Wahl!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cosmo.de
06.11.2018

Profilbild
Robusto-Fan
verifiziert

Erster Eindruck: Leider kein dunkles Deckblatt, Hell mit leichten grünlichen Verfärbungen. Grobe Verarbeitung, Blattadern sind gut zu sehen. Optisch kein Leckerbissen. Angebohrt. Brandannahme problemlos. Zugwiderstand angenehm gering. Weißlich/Grauer Aschekegel sehr flockig und locker. Erster Aschefall nach ca 1,5cm. Volle Rauchentwicklung. Abbrand relativ gleichmäßig. Bei den Blattadern stellt sich der Abbrand gerne auf. Zigarre wird ab dem 1/3 langsam weich matschig. Geschmacklich sehr mild - nichtssagend. Ab der Hälfte leichter Tunnelbrand, musste Korrigieren. Der Geschmack ändert sich einfach nicht. Mild mit leichter Süße. Kann „heiß“ geraucht werden ohne das Sie sich beschwert. Würde den Stengel für Anfänger empfehlen. Mir selber ist er bis kurz vor Ende zu langweilig und geschmacklich zu flach. Zum Ende hin wird er dann unangenehm kratzig, scharf. Ich habe ihn weggelegt. Rauchdauer ca 50-60min. P/L ok - für den Preis findet Mann/Frau bestimmt auch Besseres. Nachtrag: Keine Empfehlung (auch nicht für Anfänger).

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
A.P.69.
03.11.2018


anonym
verifiziert

Für mich ist die Zigare für zwischen durch. Es ist kleinen vieling nach Cuba. Die aromen sind nicht so stark wie bei den anderen zigarren aus Cuba. Trotzdem finde ich sie gut für denn Preis.Man schmeckt a bisel Erde ,Leder und a wenig Holz Abrand war gut. Rauch vollumen war auch ausreichend. Kaufempfehlung. UPDATES 3.11.2018 Mitlerweile habe ich mir eine Kiste zugelegt. Und ich muss sagen, ich bin froh. Wenn man will etwas unkompliziertes .Für mich ist sie alltags Zigarre. .

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tom sein Humi
03.11.2018


Tom sein Humi
verifiziert

Es ist schon etwas länger her, dass ich eine Favoritos geraucht habe, da ich sehr oft Probleme mit der Qualität hatte und somit Abstand nahm. Durch einen glücklichen Umstand konnte ich dann gerade doch noch mal eine genießen und ich hab nicht schlecht gestaunt. Schöne mild würzige Aromen bei gutem Zug, Abbrand und Rauchvolumen, da gibt es bei dem Preis von 3,10€ nicht viel zu meckern. Einzig könnte man sich über zwischenzeitliche Tabakbrösel im Mund beschweren, mich hat es weiter nicht gestört, ist ja ein Mediumfiller. Wer die so richtigen kräftigen Havannaaromen erwartet, der ist nicht gut bedient, aber für den täglichen Smoke der milder ausfällt, kann ich die Favoritos nur empfehlen.

6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Micja
03.11.2018


anonym
verifiziert

Verarbeitung gut, Zugverhalten leicht, Abbrand sehr gut. Startet mit Leder, Erde und einer Süße, die über die gesamte Rauchdauer anhält. Gegen Ende deutlich nussig. Insgesamt ein Raucherlebnis der eher leichteren Art, die Zigarre wird nie scharf. Ich mag diese Zigarre gern, sie bietet einen relaxten Smoke ohne negativen Überraschungen. Möglicherweise ist das Robustoformat perfekt für diese Tabakmischung geeignet, nur zu empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peanuts
02.11.2018

Profilbild
Peanuts
15.04.2017: Eine eher rustikal wirkende kleine Zigarre. Scheckiges, rauhes Deckblatt mit deutlichen Adern durchzogen. Rustikal, aber auch mit Charakter. Geruch süßlich nussig, leicht auch mit Leder. Angebohrt, Kaltzug angenehm leicht süßlich holzig. Anzünden geht tadellos. Von Anbeginn reichlich Qualm bei recht niedrigem Zugwiderstand. Geschmacklich eher süß, nussig und schokoladig. Im Verlauf kommen dann ledrige und eitwas würzige Töne dazu und im letzten Drittel wird sie dann auch etwas stärker. Alles in Allem eine schöne Dreiviertelstunde. Preis-Leistung sehr gut. Empfehlung für mal zwischendurch. 02.11.2018: Heute mal wieder Quintero geraucht. Kann den Eindruck aus 2017 bestätigen. Netter Smoke für Zwischendurch.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
GZ
18.11.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • BK: 89
Ausgabe: 03/2013
CIGSOR HYGROMETER MIT APP
×