×
Seit dem 01.07.2020 haben wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.), gesenkt

La Aurora Imperiales MADURO Robusto

Produktgalerie
Imperiales MADURO Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Imperiales MADURO Robusto
€ 3.20
Imperiales MADURO Robusto Kiste
€ 77.60€ 80.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Ein Klassiker unter den Formaten wurde selten so cremig-mild und doch aromatisch kreiert wie unter León Jimenes. Entdecken Sie den exquisiten Geschmack der vielfältigen Aromen unter dem süßlichen Einfluss des Maduro Deckblattes.

    Im Sortiment seit
    28.07.2011
    Marke
    La Aurora
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5.00
    Rauchdauer
    62
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Genuss für den Alltag
25.09.2016

Profilbild
Bobbybobbsen
verifizierter Kauf

Nach sorgfältigem Toasten braucht es zwei drei starke Züge und ein bisschen Puste bis die Glut stimmt. Dann beginnt aber ein solider Abband. Der nur im letzten Viertel ein einmaliges nachfeuern erforderte. Ansonsten stabile Asche. Vielleicht dem starken anfeuern geschuldet hatte ich zunächst einen wuchtigen Beginn. Schärfe mit kräftigem Leder und dunkler Erde zu beginn. Im weiteren Verlauf entwickelt sich der Geschmack ledrig erdig mit dunkler Schokolade im Abgang. Ab der Mitte wird der Robusto stabiler im Geschmack. Neben den ledrigen und erdigen Aromen gesellt sich eine gewisse Cremigkeit und ein wenig Nuss in das Aroma. Ab und an kann ich auch ein wenig Kaffee zur dunkel Schokolade schmecken. Der Robusto wird erst im letzten Drittel richtig lecker aber auch stark. Rauchdauer ca 60min. Preis/Leistung gut. Von mir die Schulnote 2- für einen relativ starken Robusto. Nichts für leichte Gemüter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
32 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
bongobart
18.09.2016

Profilbild
El Capitan
16.09.2016: Die Imperiales Maduro Robusto stammt aus einem Imperiales Sampler. Die Optik der Imperiales Maduro Robusto ist ganz ok, sichtbare Adern, aber von der handwerklichen Verarbeitung ok. Die Aromenentwicklung der Zigarre ist allerdings nur sehr schwach. Es lassen sich Aromen von Erde und Röstaromen erahnen, etwas Schokolade und eine ganz leichte Pfeffernote. Insgesamt bietet die Zigarre nur sehr wenig Aromenintensität und so gut wie keine Entwicklung, auch ist sie insgesamt sehr mild. Im letzten Drittel wird es minimal würziger. Der Abbrand und das Zugverhalten waren absolut in Ordnung, für mich jedoch aufgrund des mangelnden Aromenspektrums keine Wiederholungsgefahr. 4/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
25 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Kleine Rauchwerkstatt
06.01.2013

Profilbild
Eine geht noch
verifizierter Kauf

Mild und lecker. Röstaromen, Nüsse, Kaffee, Kakao, süß und am Ende Anis. Für den Preis top. Stammplatz im Humidor für den gepflegten 30 Minutensmoke. Nachteil: Färbt ab, die Lippen bekommen einen schwarzen Rand vom Maduroblatt. ---> Taschentuch mitnehmen zum abputzen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Peters Cigarren
19.04.2012


anonym
verifizierter Kauf

Gekauft am 14.08.11, geraucht am 21.08.11. Diese sehr günstige Imperiales Robusto war meine erste Cigarre mit Maduro-Deckblatt. Die von mir erworbenen Exemplare sind makellos verarbeitet und haben gleichmäßig dunkelbraunes bis fast schwarze Deckblätter und weisen einen kräftigen, grasigen Geruch auf. Dieser bestätigte nach dem Anzünden: Fruchtige, grasige Aromen in der ersten Hälfte, gefolgt von Holzaromen mit ganz leichtem Pfeffer in der zweiten Hälfte. Von der angeblichen Süße der Maduros habe ich allerdings nichts bemerkt. Überwältigt war ich von der imposanten Rauchentwicklung, die einen sehr angenehmen fruchtig-grasigen Raumgeruch hinterließ. Der Abbrand war überwiegend gerade mit einer fast komplett weißen und weitestgehend stabilen Asche; den Zug würdige ich als luftig und leicht bezeichnen. ERGÄNZUNG. 19.04.2012. Nach rund einem halben Jahr im Humidor rauchte ich eine weitere dieser Maduros. Die Verarbeitung ist gut, das Deckblatt mit einigen groben Rippen. Der Zug ist mir etwas zu luftig und bietet fast keinen Widerstand. Dafür ist ist die Rauchentwicklung beachtlich, der Abbrand schön gleichmäßig und die Asche leicht flockig. Gegen Ende des 60 min Smokes platzte dann das Decker an zwei Stellen je etwa 2 cm auf. Im Vergleich zur ersten Verkostung würde ich diese Cigarre als sehr mild bezeichnen. Die Aromen gehen in Richtung Heu und Holz und haben einen leicht bitteren Unterton. Entweder mein Geschmack hat sich geändert oder die Zeit im Humidor hat ihr nicht gut getan. Meine Bewertung habe ich dem Durchschnitt der zwei verkosteten Cigarren angepasst und werde wahrscheinlich keine weiteren Exemplare mehr kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
hettrums humi
05.11.2014


hettrum
verifizierter Kauf

Optisch sehr schöne Zigarre. Brandverhalten war in Ordnung. Asche war mittelfest und das Rauchvolumen ok. Geschmacklich sehr mild und cremig. Schokoaromen dominieren. Sie wird zu keiner zeit pfeffrig oder scharf. Eine günstige Zigarre die gerade für Einsteiger empfehlenswert ist.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Handmade Robustos
07.02.2016

Profilbild
Mütherich
verifizierter Kauf

Eingelagert am 20.11.2015 2 von 3 bewertet am 10.12.2015. Sehr schönes dunkles Deckblatt was sich weich und glatt anfühlt. Ab der Hälfte wird die kleine immer intensiver nur leider löste sich das Deckblatt und der intensive Geschmack wurde durch den den Schönheitsfehler leicht getrübt. Naja, die 74 Minuten haben sich gelohnt. Ist zwar kein kracher, den erwarte ich aber auch nicht bei dem Preis. Ich freue mich schon auf die nächsten beiden. Die zweite am 05.02.2016 geraucht. Dieses mal war es ein Kracher! Tolle Aromen, kein Schiefbrannt, das Deckblatt blieb so wie es sollte nur die Asche war recht weich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
02.08.2016

Profilbild
anonym
Ich rauche eher selten Bundle-/Budgetzigarren, aber die Imperiales MADURO Robusto kann man schon mal rauchen. Die Zigarre ist wie von Leon Jimenez gewohnt sauber vearbeitet. Abbrand und Zug sind einwandfrei. Die Aromen sind dem Preis entsprechend nicht besonders intensiv oder komplex, aber als Alltags-Maduro-Smoke ist die Imperiales MADURO Robusto keine schlechte Wahl.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
18.03.2014

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

So sind die Geschmäcker - während die Imperiales durchaus ordentlich unter 300 c't ist, schmeckt die Maduro nur nach Pfeffer und Moder. Schade, denn Deckblatt und Abbrand waren absolut in Ordnung 2/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Blaubär
08.01.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Schöne milde Zigarre. Sauber verarbeitet. Relativ leichter Zug. Milde anromen nach Nuss, Schoko, Kaffee. Die Aromen bleiben durchgehend konstant aber angenehm. Für einen unkomplizierten Smoke zwischendurch mit mildem Maduro Aroma. Keinen Wuchtwumme aber dass muss sie auch nicht bei diesem Preis... absolut zu empfehlen für den preisbewussten Zigarrenliebhaber.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Rossini
07.07.2014

Profilbild
Italianopera
verifizierter Kauf

Verarbeitung sehr OK (eher weich gerollt) guter Zugwiderstand, mittlere Rauchentwicklung, kein Schiefbrand, kein Nachfeuern. Kaltgeruch ausserordentlich ! Riecht extrem nach frischer Bitterschokolade. Die für Zigarren so typische Erde / Dung / Leder / Holzgerüche fehlen fast komplett. Geschmacklich kein Feuerwerk aber dem Preis/Leistungs Niveau entsprechend. Passt weniger zu "harten" Alkaholika sondern vielmehr zu Cocktails, Kaffee, Likörartige Getränke. Für mich hat sich diese Zigarre eine stille Ecke im Humodor verdient.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dampfkessel
12.09.2016

Profilbild
Dampfkessel
verifizierter Kauf

1. Bewertung vom 12.09.2016: Lagerung für einen Monat im Humidor; eher ungewöhnliche Maduro, nicht süßlich-süffig wie die meisten anderen Zigarren dieser Art, sondern eher etwas herb mit Geschmack nach Toast, Erde, Leder und etwas Pfefferschärfe; kaum Aromatiefe und keine Geschmacksentwicklung; Abbrand teilweise etwas nervig: Schiefbrand und mehrmaliges Ausgehen; für den Preis akzeptabel, ich würde sie aber eher nicht noch einmal bestellen. 295 ct.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
indio
15.10.2011

Profilbild
indio
verifizierter Kauf

Hervorragende Maduro Zigarre. Optisch schon sehr schön mit einer gelungenen Bauchbinde. Sehr gute Verarbeitung. Zug- und Abbrandverhalten einwandfrei. Sehr leckere Maduro mit schöne Aromen. Besser wie so manch andere Maduros, die zum Teil das Doppelte kosten. Nicht zuletzt auch durch den sehr günstigen Preis eine absolute Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wällerkasten
11.03.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
verifizierter Kauf

Schöne dunkele Zigarre mit grob geädertem Deckblatt, etwas unterschiedlich fest gerollt. Kaltgeruch neutral, zum 7mm bohren entschieden, beim Kaltzug etwas schokoladig süß. Brandannahme etwas schwierig, will auf den ersten cm immer ausgehen, daher nachgecuttet. Die Aromen starten süß nussig mit etwas Schokolade, ab dem zweiten drittel dann mehr Erde, geröstetes Brot und Leder. zum ende stärker mit Pfefferschärfe aber nie unangenehm. Abbrand zickig mit ständigem Schiefbrand, der sich zwar leicht korrigieren ließ, aber einfach nervt. Voller Rauch, Zugwiderstand hätte besser sein können, nervöse, bröckelige Asche und man muss über die gesamten 90 Minuten eine Balance finden zwischen langsamen Smoke weil sie ständig ausgehen will und zu häufigem Zug weil dann schnell eine unangenehme Bitterkeit die Folge ist. Trotzdem auf Grund des hervorragenden Preis/ Leistungsverhältnisses eine Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Einsteiger2016
05.07.2016


anonym
verifizierter Kauf

01.06.2016 eingelagert. 1/1 am 08.06.2016 geraucht. Kaltgeruch nach Bitterschokolade. Erste Züge empfand ich relativ scharf, was sich anschließend legte. Rauchdauer 45 min. Hat mir bis jetzt am besten aus der Serie (Imperiales MADURO Short Robusto, Toro) geschmeckt. Fazit: wird wieder gekauft

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Utompon
06.03.2016


Utompon
Sehr Cremig viel Schokolade was für Nachmittags mit Kaffee und Kuchen Gerne mal wieder

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.