Summe
0 €

La Aurora Principes MADURO Corona

Produktgalerie
La Aurora Principes MADURO Corona
Kaufen

Corona

 
Preis*
Menge
Einheit
La Aurora Principes MADURO Corona
€ 2.15
La Aurora Principes MADURO Corona
€ 25.0325.80
-3% **
La Aurora Principes MADURO Corona
€ 52.1453.75
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Geschmacklich ist diese Corona ein Highlight für Liebhaber milder bis mittelkräftiger Zigarren. Sie verbindet hervorragendes Zugverhalten mit vielfältigen Aromanuancen, eingebettet in ein süßliches Maduro Deckblatt.

    Marke
    La Aurora
    Produkt
    Corona
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    13.97
    Durchmesser
    1.67
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    42
    Länge Inch
    5.5
    Rauchdauer
    57
    Deckblatt Land
    Indonesien
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Indonesien
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Immer eingelagert
05.09.2018

Profilbild
Angelhooke
verifiziert

Smoke ist mild mit leicht holzig, erdigen Aromen. Am Anfang ist sie würzig dann wird sie zunehmend cremig süß. Dann gesellen sich ein wenig Röststoffe und leichter Fruchtgeschmack dazu. Alle Aromen kommen sehr dezent rüber. Abrannt ist Ok. Deckblatt löste sich beim Cutten ein wenig. Ein paar dürfen zum Geschmackswechsel in meinen Humidor einziehen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
DonJui
17.07.2018

Profilbild
Don Jui
verifiziert

Diese Zigarre bietet jetzt nicht unbedingt eine Aromenvielfalt, aber weiß trotzdem zu überzeugen, wenn man den Preis beachtet. Abbrandverhalten überzeugt. Die weiße Asche brennt gerade runter. Der Rauch ist wenig, zum Schluss wird es deutlich mehr. Geschmack haut jetzt niemanden um, aber Röstaromen mischen sich zu einem eher herben Geschmack, was sie wiederum interessanter macht. Für den späten Nachmittag auf jeden Fall zu empfehlen. Knappe 35 Minuten waren es zum Schluss. PLV stimmt!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brettis Humi
04.05.2018

Profilbild
anonym
verifiziert

Die Verarbeitung war ganz ok, der Zug war ein bisschen fest und die Rauchentwicklung war nicht so stark. Der Abbrand war dafür sehr gut. Die Aromen waren sehr flach und wenig ausdrucksstark. Für zwischendurch und bei dem Preis allemal einen Versuch wert.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Noodles Humidor
05.04.2018


Noodles
1:1 / Eingelagert: 23.02.2018 / Geraucht: 27.03.18 Qualität: mittelmäßig bis schlecht - Umblatt löste sich auf / Zugwiederstand: erträglich - Cutter / Schiefbrand / Geschmack: unbefriedingend/ PLV: Finger weg / Dauer: ca 45min /

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
68 Prozent
01.03.2018

Profilbild
Einfach wegrauchen ;)
verifiziert



La Aurora Principes MADURO, eine TAM Maduro für 2,15€. Meine Erwartung ist hier einen angenehmen Smoke für zwischendurch zu bekommen. Eine Zigarre für Momente mit wenig Aufmerksamkeit, die unauffällig aber doch angenehm ist und bei der ich ohne Bedenken die Kiste in die gesellige Runde halten kann, da das Stück keine 8€ bis 18€ kostet, sondern gerade mal 2,15€! Und genau das kann sie wirklich gut. Die La Aurora Principes MADURO bleibt nicht in Erinnerung (das tun andere Zigarren für deutlich mehr Geld oft auch nicht), aber sie brennt vernünftig ab und schmeckt. Zug und Abbrand war bei den von mir bis Dato gerauchten Exemplaren durchweg gut bis sehr gut. Wer also eine günstige „zwischendurch Maduro“ sucht: kaufen!

Verarbeitung: Sehr ordentlich.
Kaltzug: Unauffällig und angenehm. Tabak, Schokolade.
Cutten/Brandanahme: Problemlos.
Zugwiderstand:Optimal.
Rauchentwicklung: 6/10
Abbrand: Gut und gleichmäßig.
Aromen: Madurotypisch, nicht sehr intensiv. Ich war nicht aufmerksam genug um präzise zu differenzieren. Keinesfalls, pfeffrig, scharf oder bitter.
Asche: Hält ca. 2 cm.
Nikotin: 4/10
Rauchdauer: Nicht darauf geachtet.
Preisleistung: 9/10
Punkte: 88


3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Scholastiker
26.02.2018

Profilbild
Scholastiker
verifiziert

Die sehr schön verarbeitete dunkle Maduro lässt sich gut entzünden und brennt bei guter Rauchentwicklung ebenso gut und gleichmäßig ab. Dies gilt aber nur für die erste gerauchte Zigarre. Die zweite war so fest gerollt, dass ich sie nach der Hälfte wegwerfen musste, weil kein Rauch mehr kam. Dadurch habe ich die Bewertung revidieren müssen. Die dritte war wieder perfekt gerollt. Die graue Asche ist sehr stabil und fällt erst nach 5 cm ab. Gute Rauchentwicklung, ohne Schiefbrand bei der ersten, die zweite hatte kaum Rauch trotz intensivem Zug. Der Geschmack ist weniger intensiv und deutlich milder als die Robusto. Sie beginnt süß-cremig und sehr mild, erdige Noten treten dann hinzu. Es kommen dann ab dem ersten Drittel schöne schokoladige und etwas nussige Noten hinzu. Zum Ende hin nimmt der Teergehalt deutlich zu, wodurch die Spitze sehr bitter schmeckt (Zunge fernhalten). Eine wirklich ausgezeichnete, gehaltvolle Zigarre zu einem herausragenden PLV, die man mit gutem Gewissen empfehlen kann und die künftig einen festen Platz in meinem Humidor erhält, in der Hoffnung, dass sie nicht zu fest gerollt sind. Gesamtnote: 8/10.

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Wolfcigaren
19.02.2018


anonym
verifiziert

2, die zweite brannte sehr ungleichmäßig Aroma war aber ok

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Genuss für den Alltag
25.06.2017

Profilbild
Bobbybobbsen
verifiziert

Beginnt mild mit leicht holzig, erdigen Aromen. Nach dem ersten drittel wird sie zunehmend cremig süß und eine gewisses Haselnussaroma ist im Hintergrund. Ein wenig Röststoffe und leicht reife Früchte im letzten Drittel. Alle Aromen sehr dezent. Ein netter Einsteigersmoke zu einem günstigen Preis. Schulnote: 2

16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Deus Vult
26.03.2017

Profilbild
KevKov
verifiziert

Sehr gute Bündelzigarre die überraschend vielseitig beim Thema Geschmack ist. Maduro typisch süffig süß mit Noten von Kakao und Schokolade, im späteren verlauf Kaffee und stärker werdene Erde. Über zu fest gerollte Exemplare kann ich mich in meinem Bündel nicht beschweren

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
DavidW
05.04.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
OSALI meine Lieblingszigarren
28.05.2016

Profilbild
OSALI
Nachdem mir die Claro nicht zugesagt hatte würde ich von der Maduro sehr positiv überrascht. Volltreffer, das ist genau die Mischung die ich mag. Süß, Schokolade, Nuss, Kaffee und ein wenig Gras. Einfach super lecker. Die perfekte und extrem günstige Zigarre für den Anfänger. Ohne Ecken und Kanten, fast wie naschen...

5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Harbi Koma
23.05.2016

Profilbild
anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Tesoro tabaco
12.08.2015

Profilbild
Alvaro
Gleich als erstes, der Name der Príncipes Maduro bezieht sich nur auf die dunkle Farbe des Deckblattes. (Ich würde das Deckblatt eher als colorado maduro bezeichnen). Die Tabake sind definitiv nicht besonders fermentiert. Gerade das Deckblatt ist viel zu dünn für eine Maduro im Sinne einer aufwendigen und guten Fermentierung. Eine schöne und aromatische Alltagszigarre, mit einem klasse Preis-Leistungs-Verhältnis. Ein schönes Deckblatt ummantelt eine nicht gleichmäßig gerollte Zigarre. Der Kaltgeruch, ein Zartbitter Schokoladenaroma. Beim Kaltzug, eine säuerliche Süße in Richtung von Brot. Gute Brandannahme, nicht geringer Zugwiderstand mit mäßigem Rauchvolumen. Im ersten Drittel, der milden Zigarre, Toast und Süße. Zum zweiten Drittel wechselte das Aroma auf Holz. Zugwiderstand wurde besser sowie das Rauchvolumen, insgesamt nahm die stärke der Zigarre zu. Feste weiße Asche, und gelegentlicher Schiefbrand. Zum Ende der Corona waren Kaffee-,Röst- und Nussaromen im Vordergrund. Die Príncipes Maduro ist ein leckerer, mittelmäßiger Long-Filler. Eine nette Alltagszigarre für wenig Geld.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Testbetrieb
27.07.2015

Profilbild
Schefflowski
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Adorini Vega Deluxe Schwarz {abschließbar}
15.06.2015

Profilbild
Krieger_one
verifiziert

Noch nicht probiert

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Barrel-Aged Zigarren
×