AVO Limited Editions Classic Covers 2016 Improvisation Toro

Produktgalerie
AVO Limited Editions Classic Covers 2016 Improvisation Toro
Kaufen

Classic Covers 2016 Improvisation Toro

 
Preis*
Menge
Einheit
AVO Limited Editions Classic Covers 2016 Improvisation Toro
15.80 €

Ausverkauft
AVO Limited Editions Classic Covers 2016 Improvisation Toro
275.87 €284.40 €
-3% **
Ausverkauft

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    25.06.2010
    Marke
    AVO
    Produkt
    Classic Covers 2016 Improvisation Toro
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    15.24
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    6
    Deckblatt Land
    Ecuador
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Einlage Land
    Dominikanische Republik
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabadom (Davidoff)

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Lagerist
17.09.2019

Profilbild
Kistenlagerung
verifizierter Kauf

Eine mittelkräftige und köstliche Zigarre mit hervorragender Verarbeitung. Zug, Abbrand und Rauchvolumen sind optimal. Das 1. Drittel bietet eine exzellente Kombination von Gewürzen, Holz und Pfeffer, die mehrfach variiert und sich im 2. Drittel erweitert durch feine Noten von Schokolade und Creme. Im letzten Drittel liegt der aromatische Schwerpunkt auf einer holzig-erdigen Würze. Diese Zigarre ist m. E. nach wie vor eine der besten Sondereditionen, die dieser Hersteller bislang hervorgebracht hat.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
The Humidor by K.S.
10.09.2017

Profilbild
K.M.S.
10.09.2017 / Eine wunderbare mittelkräftige Zigarre mit angenehmen, komplexen Aromen, die sich über den gesamten Rauchverlauf immer wieder leicht verändern. Ab dem zweiten Drittel nimmt die Stärke leicht zu. / Fein öliges, kastanienbraunes, ecuadorianisches Deckblatt, mit mittleren Adern durchzogen. / Abbrand sehr gut, fast kreisrund. / Zug gut bis sehr gut, bei einem Exemplar etwas zu leicht. / Qualität ausgezeichnet. / Erstes Drittel: Fein würzig, Holzaromen, Gras- und Kräuternoten ( feine Minze ), Kakaoaromen, Nussnoten, Erdtöne, leichte fruchtige Säurenoten ( Zitrus ), sehr feine Noten vom schwarzem Pfeffer, feine blumige Süße, Anklänge von Toastaromen, voller, cremiger Rauch. / Zweites Drittel: Würzig, Holzaromen, Gras- und Kräuternoten ( feine Minze ), Kakaoaromen, Toastaromen, Nussnoten Erdtöne, leichte fruchtige Säurenoten ( Zitrus ), feine Noten vom schwarzem Pfeffer, blumige Süße, voller, cremiger Rauch. / Letztes Drittel: Die leichte fruchtige Säurenoten ( Zitrus ) und die Nussnoten sind im weiteren Rauchverlauf kaum noch wahrzunehmen. Würzig, Holzaromen, Erdtöne, Kakaoaromen, Toast- und Röstaromen, Kräuternoten, sehr feine Noten vom schwarzem Pfeffer, feine blumige Süße, voller, cremiger Rauch. / Mittelfeste, hellgraue Asche. / Rauchgenuss ca. 105 – 115 min. / Geeignet für Alle, besonders für Liebhaber mittelkräftiger Zigarren. / Mir hat die AVO Limited Editions Classic Covers 2016 Improvisation Toro besser geschmeckt wie die AVO Limited Editions Classic Covers 2015 Improvisation Toro. Der Preis von 1580 Ct ist für diese Zigarre gerechtfertigt. Klare Kaufempfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Humedales
29.04.2017

Profilbild
Lurchislav Lurch

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.