Summe
0 €

Flor de Copan MADURO Rothshild

Produktgalerie
Flor de Copán Maduro Rothshild
Kaufen

Rothshild

 
Preis*
Menge
Einheit
Flor de Copán Maduro Rothshild
€ 5.00
Flor de Copán Maduro Rothshild
€ 97.00100.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    24.12.2005
    Marke
    Flor de Copan
    Produkt
    Rothshild
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Format
    Robustos
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    62
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Honduras
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera Flor de Copan

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Blue Cloud
12.08.2019

Profilbild
Wolfgang07
verifizierter Kauf

Seit dem Heiligabend des Jahres 2005 ist diese Zigarre im Angebot von Cigarworld und bisher hat sie 99 zum grössten Teil positive Bewertungen erhalten. Da kann man schon damit beginnen,von einem Klassiker sprechen. Der aufwendige Schutz des leicht rauhen Maduro Deckblattes in Form einer Hülse aus Zedernholz und ein dazu passender, hübscher Zigarrenring lassen optisch nicht vermuten, dass es sich bei dieser Vitola um ein Angebot im 5-Euro Bereich handelt. Der Kaltgeruch ist würzig frisch und im Kaltzug schmeckt man bereits, was einen im Rauch die nächste Stunde begleiten wird: Schokolade und Nuß. Da die Rothshild sehr festgerollt und ohne jegliche SoftSpots ist, habe ich einen V-Cut benutzt, um einem potentiell zu hohen Zugwiderstand möglichst aus dem Weg zu gehen. Perfekt, die ersten Züge bereits produzieren einen cremigen Rauch, der einen schönen, mittelkräftigen Körper zum Ausdruck bringt. Sofort ist auch eine geradezu saftige Milchschokolade zu schmecken. Feine Nußnoten und malzige Kaffeearomen sind eine perfekte Ergänzung, wenn man auf Süssigkeiten steht. Für alle anderen macht sich im Hintergrund und sehr subtil eine Ingwerschärfe breit und es entwickeln sich retronasal Aromen von Leder, Lorbeer und Anis. Aber entkommen kann man dem süssen Kakaogeschmack nicht. Ab und zu jedoch genossen, kann das zu einer willkommenen Abwechslung werden. Das Finale des durchweg gleichmässigen Smokes bringt noch ein wenig Erde ins Spiel und hier und da fruchtige Noten von getrockneten Pflaumen. Um den Abbrand muss man sich nicht kümmern, er ist scharf mit gut stehender Asche. Angenehm ist auch dieses On-Off Verhalten, das einem erlaubt, die Zigarren ein paar Minuten beiseite zu legen. Nach der Wiederaufnahme ist sie augenblicklich wieder im Wachzustand. Ein unkomplizierter, schokosüsser Rauchgenuss bei dem man einige komplexere Facetten erkennen kann, wenn man sucht. 7+/10 und einen Extrapunkt für das Preisleistungsverhältnis.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Durchprobiern
15.07.2019

Profilbild
Alfheri
verifizierter Kauf

1.Exemplar. 6mm gebohrt. Startete mit Pfeffer. Legte sich bald und Milchkaffe mit floralen Noten, leichter Süße und dezentem Leder kamen zum Vorschein. Im letzten Drittel dominerte Nuss/Marzipan. Ein leichter Tunnel im zweiten Drittel und ein zu schwerer Zug im letzten ließen sich ohne Probleme beheben. PLV gut!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Pepos Humidor
26.06.2019

Profilbild
Pepo
verifizierter Kauf

4 Wochen im Humidor gereift. Rauchdauer: 1Stunde 30 Minuten Abbrand gerade. 4 mal musste ich nachfeuern, Asche war nicht optimal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Agent
23.06.2019

Profilbild
Bukowski
verifizierter Kauf

Diese Flor de Copan habe ich bewusst heute getestet. Wir waren in Braunschweig bei „Klassik im Park“ und ich dachte mir, das dies ein guter Rahmen für einen Test ist. Der Kaltzug lässt schon mal Schokolade und Nuss erahnen...... Dann habe ich die Zigarre angezündet und machte die ersten Züge....., neben uns saßen auch viele Nichtraucher, aber kein einziger war genervt! Ganz im Gegenteil, alle lobten den grandiosen Duft dieser Zigarre...! Aber nun zum Geschmack: Bei der Musik von Richard Wagner „Walkürenritt“ genoss ich diese feine Zigarre und kam schlussendlich zu folgendem Ergebnis. Jeder, der schon mal in Wien eine Sachertorte probiert hat, stelle sich einfach vor, diese zu rauchen!!! Dann noch das sensationelle PLV...... 10 von 10 Punkten! Muss man mehr sagen?

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Licca 75
21.06.2019

Profilbild
Chris
An einem derart schönen Abend im Staate Balkonien genieße ich eine Maduro aus dem Hause Flor de Copan - wunderschöne Zigarre nahezu makellos. Die ersten züge waren etwas unerwartet - grasig mit einer sanften weißer Pfeffer Note - sehr milder Kaffee/Kakao kommt hinzu mit ansatzweise Zedernholz - kurioserweise hält sich eher der Pfeffer im Vordergrund - die Asche ist sehr stabil - eine angenehme leicht süße cremigkeit rundet nun das interessante Aromabild ab. Alles ist ausgesprochen mild und in keinster Weise aufdringlich. Ich kann mir sehr gut vorstellen dass dieser Stick hervorragend zu einem Kaffee Getränk passen würde. Fazit - ein eher mildes Vergnügen. Auch Anfänger geeignet. Ist ne tolle Zigarre ^^

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
DeepSpace
07.05.2019

Profilbild
99% Robusto
verifizierter Kauf

Mittelstarke Zigarre mit leckerem Kaltduft nach gerösteten Brot. Guter Abbrand, guter Geschmack, mit wunderbarem Röstaroma. Zu empfehlen. Dauer: 70 Minuten

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
BJ 1st Cigar`s
14.03.2019


anonym
verifizierter Kauf

Was war das denn? Ich hoffe, dass das nur einmalig war. Geschmacklich wieder top. Aber die Verarbeitung, Schiefbrand und Anbohren bei diesem Exemplar echt problematisch Nachtrag, die anderen Exemplare hatten wieder die alte sehr gute Qualität. .

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Experimentallabor
01.02.2019

Profilbild
Der Ödd
Ein wahrer Preis-Leistungs-Knüller! Für etwa fünf Euro bekommt man hier eine wirklich grundsolide, in der Regel hervorragend verarbeitete und sehr charakteristische Maduro. Sie ist vergleichsweise mild und völlig ohne Pfeffer. Dennoch ist sie sehr geschmackvoll. Im Kaltzug ein sehr leckerer Geschmack von zartbitterschokolierten Trockenpflaumen. Nach dem Entfachen ab dem ersten Zug ein sehr intensives und bis zum Schluss anhaltendes Aroma von trockenem Backkakao. Nach und nach kommen Noten von Zimtrinde und ein Hauch Piment, Nelke und Lorbeer mit dazu. Unterlegt ist alles mit einer Ahnung von schwerem Rotwein. Der Kakao ist es aber, der diese Zigarre von Anfang bis Ende dominiert. Alles in allem eine sehr unkomplizierte Zigarre, die sich für Anfänger wie Erfahrene gleichermaßen eignet. Sie mag nicht gerade die Königsdisziplin der Maduros repräsentieren, aber sie ist so eigen, dass man doch hin und wieder genau auf diese Zigarre Lust hat. Und bei dem phänomenalen Preis denkt man da nicht lange nach.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Extra
07.10.2018

Profilbild
Rolando
verifizierter Kauf

Sehr gute Maduro in gewohnter FdC Qualität. Nothing to add.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Wällerkasten
03.05.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
Wunderbare Zigarre, top verarbeitet und chic verpackt. Anschnitt und Brandannahme problemlos vom ersten Zug fruchtig süß mit etwas Nuss bei vollem cremige Rauch. Ab dem zweiten Drittel Milchkaffee und Schokolade aber nicht aufdringlich süß. Feste Asche, angenehmer Raumduft und keinerlei Zicken beim Abbrand runden den gut einstündigen Genuss ab. Braucht wenig Aufmerksamkeit und kann auch mal länger abgelegt werden. Preis/ Leistung top, super dayli Smoke auch für den Anfänger. Geraucht zum Tee und ne Kiste eingelagert. Klare Empfehlung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Fattens Zigarrenbox
15.04.2018

Profilbild
Olli
Nachdem ich mit dieser Marke schon positive Erfahrungen gemacht habe, war ich gespannt auf die Maduro-Linie. Die Zigarre kommt mit einem recht rustikalem Maduro-Deckblatt in einem (eigentlich verzichtbarem) Zedernholz eingewickelt daher. Der Kaltduft riecht leicht nach Pferdestall. Die Aromen bewegen sich zwischen Gras, Erde und Holz. Teilweise kommen auch dezente Röstaromen auf. Eine ganz leichte Madurosüße zeigt sich leider nur kurz om letzten Drittel. Insgesamt ergibt sich, nach ordentlicher Pfefferprise zum Start, ein milder Rauchverlauf mit gutem Ab- und nur minimalem Schiefbrand. Feste weißgraue Asche und gutes Rauchvolumen. Im Gegensatz zur „Linea Puros“-Reihe dieser Marke ist mir persönlich diese Zigarre etwas zu langweilig.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Nr82
02.03.2018

Profilbild
Franz

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rauchvergnügen
30.01.2018

Profilbild
Genussraucher
verifizierter Kauf

Schön verpackte Robusto, recht fest gewickelt, daher ist der Zugwiderstand etwas höher, aber noch o.k., Abbrandverhalten ist tadellos, anfänglich entsteht eine leichte Schärfe, die nach einigen Zügen vollständig verschwindet und einer durchgängigen Cremigkeit weicht. Darüber hinaus kann ich lediglich Holzaromen feststellen. Fazit: Lässt sich eine gute Stunde durchaus genießen, aber aromatisch nichts außergewöhnliches (4,80€).

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Axel-Mara
06.11.2017


anonym
verifizierter Kauf

6 von 10 Punkten wird wieder gekauft Preis 4,80,-

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Brettis Humi
18.09.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Sehr würzige Zigarre, über den gesamten Rauchverlauf relativ viel Pfeffer der sich aber gut mit den anderen Aromen mischt. Für mich ein sehr interessantes Raucherlebnis. Verarbeitung, Abbrand und Rauchentwicklung waren vorbildlich.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.

  • Stärke: 11 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 3
Ausgabe: 04/2007
Zigarren-Assistent
×