Summe
0 €

Leon Jimenes No. 1

Produktgalerie
León Jimenes No. 1
Kaufen

No. 1

 
Preis*
Menge
Einheit
León Jimenes No. 1
€ 7.60
León Jimenes No. 1
€ 36.8638.00
-3% **
León Jimenes No. 1
€ 73.7276.00
-3% **
León Jimenes No. 1
€ 184.30190.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Eines der vielen Familiengeheimnisse, ein spezielles Zederholz-Reifeverfahren, gibt dieser Cigarre den milden Geschmack. Sie erwartet ein langer und interessanter Rauchgenuss bei diesem Double Corona-Format mit reichhaltigen Geschmackselementen von Zederholz bis Zimt.

    Marke
    Leon Jimenes
    Produkt
    No. 1
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    19.05
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Deckblatt
    Connecticut Shade
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    7.5
    Rauchdauer
    103
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Shade
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    La Aurora S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Test-Kiste
30.11.2018

Profilbild
BlueFire ZH
verifiziert

Die Leon Jimenes NO.1 überzeugt in ihrer Qualität! Sie ist recht mild und hat einen ausgeprägten Geschmack! Trotz des leichten Zuges, beträgt die Rauchdauer ca. 100 Minuten. Lobenswert ist ihr Abbrandverhalten, auch nach 10 minuten liegenlassen reichen 3 Züge, um zum optimalen Genuss zurück zu kommen. Das Rauchvolumen ist etwas schwächer als erwartet. Aber im großen und ganzen ist sie eine Hervorragende Zigarre!

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Munroe
02.08.2014

Profilbild
bruno brodt
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Dominikanische-Zigarren
23.02.2014


ZombieDog22
verifiziert

Die León Jimenes No. 1 hat einen guten Zug und ist auch nicht zu fest gewickelt. Außerdem ist der Abbrand optimal die Asche ist auch relativ fest und hält auch lange an der Zigarre. Das Rauchvolumen ist ziemlich gut ausgeprägt und Sie lässt sich wunderbar Rauchen. Die Verarbeitung ist tip/top in Ordnung und lässt keine Wünsche offen. Würde sie wieder bestellen

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Cigar-Mike
14.11.2013

Profilbild
Cigar-Mike
verifiziert

Für diese Größe eine erwartet lange Brenndauer von über 2 Stunden. Allerdings trotz des guten Abbrandes hat sie wenig Geschmack und wird zum Ende hin bitter. Das kann ich gar nicht leiden. Ich werde sie nicht wieder bestellen.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MySpecialHumidor
25.08.2012


Elronmcpaul
verifiziert

Angenehmer Geschmack, recht mild und zum Ende hin kräftiger. Schon ordentlich groß und nicht für jeden gemacht. Brennt selbst nach 10min. liegen lassen noch gut.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Peter's Humidor
28.04.2012

Profilbild
Absolute Beginner
Habe heute mal wieder eine der letzten 3 Leòn Jimenes, die ich 1995 in einer Box von 10 Stck. in der Dom.Rep. gekauft habe, versucht. Ich weiß nicht ob es vielleicht an der zu langen Lagerung (nicht immer bei optimaler Feuchtigkeit und Temperatur) liegt, aber die Zigarre war eher nichtssagend. Am Anfang wenig Rauchentwicklung und Geschmack, fast zu mild, dann im 2. Drittel etwas Gras, Frucht und Leder, Rauchentwicklung besser, im 3. Drittel wurde sie etwas stärker, manchmal kamen die vorgenannten Aromen besser durch (Frucht im 3. Drittel nicht mehr) aber nicht sehr überzeugend. Abbrand etwas unregelmäßig, ist aber nie ausgegangen, Asche durchschnittlich. Habe noch 2 davon im Humi und werde sie mal eine Weile dort lassen...

4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
GD_DEC2011
27.12.2011

Zug ok, Abbrand unregelmässig, Rauchdauer 90 min. Leichte Zigarre mit wenig Aroma.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Andreas I
02.08.2011


anonym
TESTEN!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ACKIS KISTE
09.11.2010


anonym
verifiziert

Tolle verarbeitung, perfekter abbrand und ein ausgewogener Geschmack. Eine feine Zigarre, die auch optisch eine gute Figur macht. Absolut empfehlenswert!

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Countryman
21.05.2018

Profilbild
Countryman
Die No. 1 ist eine milde, mittelkräftige großformatige Zigarre aus dem Hause Leon mit der man in jeder Zigarrenrunde garantiert auffallen wird. Auf den ersten Blick eine tolle Verarbeitung, fest gerollt mit einer feinen Äderung des Deckblatts. Beim Riechen eher herabal, erdig und nichts von den beschriebenen Aromen von Zimt, Zedernholz und Kaffee. In ersten Drittel bleibt dieser Eindruck bestehen und die Zigarre geht eher, für mich, in den erdig säuerlichen Bereich. Auch die Rauchentwicklung als auch das Zugverhalten haben mich nicht überzeugt. Im zweiten Drittel leichte anklänge von Zimt und etwas süße, was aber sehr direkt wieder von den säuerlichen, herbalen Aromen überdeckt wird. Zum Ende hin extrem bitter, was ich gar nicht leiden mag, und habe die Zigarre dann auch nicht zu Ende geraucht. Eine Zigarre für Genießer die eher in den Bereich der säuerlichen, bitteren Aromen ihre Freude haben. Die Zigarre hat einen sehr guten Abband und benötigt wenig Aufmerksamkeit, musste nie nach gezündet werden. Mich hat diese Zigarre nicht überzeugt und daher werde ich diese auch nicht nochmals kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Anfängerglück
00.00.0000


Anfänger - Glück
Diese Zigarre ist ihr Geld auf jeden Fall Wert. Fast 2 Stunden milder Genuss. Aromatisch wechselt sie abschnittsweise und trifft vor allem im letzten Drittel genau meinen Geschmack. Die Verarbeitung war gut, sie hatte ganz leichten Schiefbrand, der sich jedoch immer wieder von selbst korrigierte. Die Asche ist etwas zu flockig aber insgesamt dennoch stabil. Ich würde sagen sie hält Geschmacklich genau das was der Preis verspricht. Gute Qualität, guter Geschmack, gute Zigarre zu gutem Preis. Dennoch nichts überragendes.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Lomingen
00.00.0000

Da war ich gestern dran. So eine Zigarre braucht einfach Zeit. Es war ein schöner, sonniger Nachmittag und so auch Zeit dafür. Der Zug ist sehr leicht, aber man muss ein wenig auf die Asche achten. Die ist nicht so stabil, wie man es auf den ersten Blick erwartet. Geschmacklich ist die Zigarre sehr mild. Man muss schon sehr genau drauf achten, was man an diesem Erlebnis hat. Ich finde, es ist weniger eine Zigarre um den Tag zu beenden, sondern mehr etwas für das Bewußte Erlebnis zum Kaffee. Ein guter (und passend gewählter) Kaffee kann die Zigarre nämlich noch mal zusätzlich gestalten. So sollte es sein.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Neusser Fred
00.00.0000

Profilbild
Fred
Sehr milder Rauchgenuss, aber dafür kontrastreiche Aromen im fast 2-stündigen Rauchverlauf. Schon die Entnahme aus der Hülle gibt ein Meer an Aromen frei. Anfangs mild, eine Idee zu mild, dann stark im Mittelteil (auch wenn ich diese Wein-Sprache nicht mag: Zimt. Es hat einen touch von Zimt gehabt). Abschluss vielleicht etwas unspektakulär. Abbrand und Zugverhalten makellos. Einwandfrei gutes Preis-Leistungsverhältnis, Zigarre für gehobene Anlässe. Bei Genusswunsch nach einer Mahlzeit beachten dass die leichten Aromen nur einem leichten Gericht gegenüber angemessen sind. Fazit: Aufgrund Preis-Leistung und milder Würze ein persönlicher Favourit von mir.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Philies_Blunts
00.00.0000


anonym
verifiziert

Für mich sind die Leon Jimenes immer 1. Wahl bei den Dominkanischen. Auch die No.1 verwöhnt über ihre gesamte Länge mit einer süß-würzigen Cremigkeit. Ein überaus harmonischer Rauchgenuss, der neben dem Aroma auch vom gleichmäßigen Abbrand und dem vollen Rauch getragen wird. Auch wenn ich eigentlich lieber kubanische rauche, sollte ich mir von dieser Marke mal einen Vorrat anlegen.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
pd66
00.00.0000

Profilbild
Peter
verifiziert

ok

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

  • Stärke: 10 von 20
  • Zugverhalten: 4
  • Aromadichte: 1
Ausgabe: 04/2005
WUNDERLUST
×