Summe
0 €

Macanudo MADURO Ascots

Produktgalerie
Macanudo MADURO Ascots
Kaufen

Ascots

 
Preis*
Menge
Einheit
Macanudo MADURO Ascots
€ 2.35
Macanudo MADURO Ascots
€ 22.8023.50
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Marke
    Macanudo
    Produkt
    Ascots
    Herstellungsart
    Herstellungsart Maschinell hergestellt (Shortfiller)MM
    Länge
    10.80
    Durchmesser
    1.27
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    32
    Länge Inch
    4.25
    Rauchdauer
    27
    Deckblatt Land
    USA
    Deckblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Deckblatt Eigenschaft
    Broadleaf
    Umblatt Land
    Mexiko
    Umblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Umblatt Eigenschaft
    Shade
    Einlage Land
    Dominikanische Republik, Mexiko
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    General Cigar Dominicana

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Karl Werners Notitzblock
16.04.2018

Profilbild
Karl
Kappe beim bohren direkt abgefallen. Keinerlei Zug. Musste komplett cutten - immer noch kein Zug. Kein Geschmack, nix mit Madura. Absolut unrauchbar, nach 10 Minuten weggelegt. 0/0

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Daniela & Hans
12.04.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
März2018
27.03.2018


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Noodles Humidor
05.04.2018


Noodles
4:10 / Eingelagert: 02.2018 / Geraucht: 16.03.18 Qualität: sehr gut / Zugwiederstand: Super - Cuter Geschmack: Schokolade, Kaffee, Süße - Ausgewogen PLV: Super - Dauergast / Dauer: 35min - Großer Spaziergang / Großer Bruder: Hyde Park - sehr ähnlich - Aufpreis mir nicht wert

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Blue Cloud
18.02.2018

Profilbild
Wolfgang07
verifiziert

Einfach unmöglich, die Klasse der Hyde Park in dieses kleine Format zu übertragen. Man kann nur ahnen, was "der große Bruder" bietet. Trotzdem ein nettes, kurzes Rauchvergnügen, wenn man sich mit dem hohen Zugwiderstand abfinden kann. 6/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
08.02.2018


Mister Cigaristo
verifiziert

Eigennotiz: Nicht mein Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Bogdan's Coolidor
19.11.2017

Profilbild
Bogdan Cepeu

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Nr11111
01.11.2017

Profilbild
Riefa
verifiziert

Mhhh........ das war nix !!! Zu viele Risse im Deckblatt und im Umblatt , war leider nicht Rauch bar.

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ALOB
23.08.2017

Profilbild
Andreas L.
Geraucht am 15.06.2017 Die Ascots ist einzeln verpackt. Beim Öffnen werden starke Aromen von Kaffee und Holz verströmt. Das Deckblatt ist sehr dunkel und feinadrig. Die Banderole leicht ablösbar und unscheinbar. Insgesamt sehr fest gerollt. Beim Kaltzug dominieren Kaffee und geringe Holznoten. Insgesamt hatte ich fast 50 Minuten mit der "Kleinen" zu "kämpfen". Der Zug ist extrem schwer und im ersten Drittel nur sehr schwer rauchbar. Im zweiten und letzzten Drittel wird es dagegen bedeutend angenehmer und nicht mehr so anstrengend. Insgesamt eine eher geringe Rauchentwicklung. Sehr feste Asche. Im ersten Drittel erwartet einen dunkle Schokolade, eine starke Würze, etwas Holz und eine gewisse Cremigkeit. Im zweiten Drittel bleibt die Würze bestehen und Pfefferaromen kommen hinzu. Im letzten Drittel geht es dann wieder etwas milder zu, die Würze nimmt ab und die Cremigkeit kommt wieder mehr in den Vordergrund. Insgesamt ein lohnenswerter aber sehr anstrender Smoke.

3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Alfs Zigarren
09.08.2017

Profilbild
@lf
Eigentlich das, was ich gesucht habe: die kleine Maduro für zwischendurch. Zum Zug kann ich nur sagen, wenn zu zögerlich abschneidet, dann hat man auch nur ein kleines Zugloch und muss entsprechend stark anziehen. Nachdem ich das korrigiert hatte, ging es eigentlich. Aromen typisch Maduro. Mich hat es überrascht, wie stark er bei dem kleinen Format durchkommt.

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Zigarren 1.0
16.06.2017

Profilbild
Don John
verifiziert

Die Zigarre roch anfangs sehr nach süßlichem Nadelholz. Der Geschmack war anfangs von einer cremigen Süße, die in schokoladigen und Kaffeearomen endete. Die Verarbeitung war schlecht und das Deckblatt riss gegen Ende. Der Zugwiderstand war so gut wie nicht da und man musste extrem stark ziehen. Das Format und die geringe Rauchdauer führen zu dem Ergebnis: nicht nochmal kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
ready2smoke
22.05.2017


anonym
verifiziert

Etwa 3 Monate im Humidor // Beginnt sehr süß und cremig, mit einem kleinen Schuss Kaffee. Hinzu kommt eine leicht fruchtig-säuerliche Note. // Die Kaffee-Note wird im Verlauf etwas stärker, geht so in Richtung Cappuccino. // Im letzten Drittel minimal bitter, aber keine Schärfe. // Durchweg super Verarbeitung, vielleicht minimal zu fest gerollt // Rauchdauer: ca. 45 Minuten // Sehr schöner Sommer Smoke, passt vom Preis her auf jeden Fall

2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Heiligendorfer Zigarrenkiste
26.04.2017


anonym
verifiziert


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Rauchsalon
24.01.2017

Profilbild
Urquhart
verifiziert

Leider ist bei mir die Erste Zigarre aufgrund der suboptimalen Verarbeitung und des miserablen Zugwiderstandes durchgefallen. Der Zweite Versuch war besser, jedoch alles andere als zufriedenstellend. Geschmacklich jedoch angenehm; ich finde sehr sie mild, süßlich, cremig und ein präsenter Schokoladengeschmack. Etwas Pfeffer macht sich bei mir auch bemerkbar. Eigentlich eine gutes Format für "Zwischendurch", wenn Verarbeitung und Zugwiderstand nicht wären, denn so macht es keinen Spaß und der Genuss ist getrübt.

8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Einsteiger-Humidor
13.12.2016

Profilbild
Pfeifenraucher
verifiziert

Eigentlich eine leckere, süße, cremige nach Schokolade schmeckende Zigarre. Wäre da nicht der Zugwiderstand. Ich habe mich bis zu hälfte bemüht, aber danach aufgegeben. Der ist mir zu heftig :(

Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein

Matilde Renacer
×