Villiger La Meridiana Robusto

Produktgalerie
Villiger La Meridiana Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Villiger La Meridiana Robusto
€ 4.80
Villiger La Meridiana Robusto 5er
€ 23.28€ 24.00
-3% **
Villiger La Meridiana Robusto Kiste offen Detailbild
€ 93.12€ 96.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    15.09.2015
    Marke
    Villiger
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Umblatt Tabaksorte
    Connecticut
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Ohligs qualmt
02.03.2016

Profilbild
Klaus SG
verifizierter Kauf

Für den Preis eine prima Zigarre: Perfekte Brandannahme und "zickte" auch nie rum sondern brannte gleichmäßig mit fester Asche ab. Aromen sind so "von Allem etwas". Insgesamt eine schöne Creme, was ich persönlich mag. Keine totale Offenbarung aber in diesem Preissegment eine echte Empfehlung - vor allem wegen der wirklich sehr guten Verarbeitungsqualität.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
15 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tha Dani
21.04.2017

Profilbild
Daniel P
Diese gute Zigarre ist sehr schön für den schönen Nachmittag. Super Zug und einen schönen Rauch von guten Aromen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
7 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
cerys.edwards
01.10.2015


anonym
Was für eine positive Überraschung. Villiger hatte ich bisher nicht auf meiner Speisekarte. Auf der Hausmesse mit eingesackt. Erster Eindruck: sieht gut aus, Deckblatt erstklassig. Erste Züge gleich voll da, aber kaum Zugwiderstand. Oh Gott, eine Luftpumpe? Ja, aber...volles Aroma, sehr sehr lecker zu einem Tässchen Cappuccino. Vorsichtig ziehen und genießen. Abbrandverhalten und Asche klasse. 2 Minuten liegen lassen ( neuen Cappuccino holen) kein Problem. Für die leckere mittagszigarre zu empfehlen. Werde mir welche in den Humidor legen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Senoritas Kistchen
19.04.2020

Profilbild
Senorita
An diesem Stick von Villiger gibts nichts zu meckern: ich war positiv überrascht, wie gut er verarbeitet ist, wie gut er abbrennt und wie vielfältig er schmeckt. Wie mein Vorredner schrieb: von allem etwas, viele Aromen im gefälligen Wechsel, ohne aromatisiert zu sein, viel Dampf und gut 50 Minuten Smokevergnügen zum gemäßigten Preis. Werde ich wieder kaufen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Wällerkasten
10.08.2018

Profilbild
Zwangsgesteuert
verifizierter Kauf

Update 10.8.: Nach gut 6 Monaten im Kasten eine völlig andere Zigarre. Diesmal gebohrt startet sie mit angenehmen Nuss und Holzaromen begleitet von leicht fruchtigen Untertönenen. Ab dem zweiten Drittel etwas süße mit Esspressonoten und schöner bitterkeit. Voller cremiger Rauch und tadelloser Abbrand über gut 90 Minuten machen die Zigarre zum perfekten Genuß für jede Tageszeit. Bewertung vom 20.01.2018.: Schöne Zigarre mit eher dunklem Deckblatt, V- Cut problemlos, Brandannahme eher widerwillig. Startet extrem bitter mit viel Chilipfeffer, im Rauchverlauf dann cremig- süß mit Aromen von Walnuss und Trockenfrüchten. Im letzten Drittel starker Schief- und Tunnelbrand bei mäßigem Rauch. Schade, probiere ich aber nochmal.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Remembario
05.05.2016

Profilbild
El Grindo
4,30 € Anfangs sehr bissig. Bei meinem Exemplar überwogen derbe holzige Aromen, etwas Kaffe und leicht angebranntes Toast, teils etwas bitter. Abbrand war gut, Zug zu leicht. Für den Preis gibt es schon Besseres. Mal sehen, wie sich das zweite Exemplar schlägt: Genauso.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ike's favorites
06.06.2019

Profilbild
ike
von den Aromen her war diese Villiger sehr angenehm zu rauchen. Im letzten Drittel kam noch ein leichtes angenehmes ledriges Aroma hinzu. Das Zugverhalten hingegen war nicht ganz so optimal, man hätte ganz schön zu tun um sie am Leben zu halten. (X)

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Nikaragua Kamerad
11.03.2018

Profilbild
Nikaragua kamerad
verifizierter Kauf

Das war mall meine lieblings Zigarre. seit einem Jahr hat Villiger Deckblatt und warscheinlich auch ganze Mischung geändert seit dem schmekt mir nicht mehr ,keine Aromen mehr ,nur Stroh und Pfeffer und sogar den Preis erhöht ,nie wieder! Schade !

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Mönchtastisch
18.02.2018


Monachos
Also ich war wirklich überrascht. Ein sehr leckeres Rauchvergnügen. Der Zugwiderstand ist sehr angenehm und es kam viel Rauch. Geschmacklih halten sich Süße und Holz schön die Waage, wobei dann noch gut Creme un was Nuss rauskommen. Auch von der Verarbeitung kann ich nur Gutes berichten. Lediglich ein wenig stärker hätte sie noch sein können, denn sie ist da eher im mittleren Bereich anzusehen. Für den Preis wird sie aber wohl erstmal öfter bei mir landen!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
rmspecial
22.11.2015


Genussmensch
verifizierter Kauf

Preiswerte Robusto. Kann aber meinem Vorredner leider nicht wirklich zustimmen. Mein Decklatt war sehr grob, in der Trocknungsphase wohl auch zu schnell getrocknet. Geschmacklich flach. Rauchdauer 45 Minuten. Guter Abbrand. Werde dieses Modell eher nicht mehr in meinen Humi legen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Derek
02.08.2020


anonym
Ich teste Villiger immer mal wieder, u.a. Wiel sie direkt vor meiner Haustür produziert werden. Aber richtig begeistern kann mich keine, insbesondere nicht vom PLV her. Auch diese ist ok, aber hat nichts Herausstechendes, das sie zum Wiederkauf macht.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
BJ 1st Cigar`s
02.09.2019


anonym
verifizierter Kauf

Nach der älteren Schwester nun das aktuelle "Modell" getestet, sehr gut verarbeitet, ordentlicher Geschmack, ist aber für mich die Kategorie "kann man muss man aber nicht" Für 4,60 ein ordentliches PLV

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Maybe baby
02.07.2019

Profilbild
ToBee
Mein Exemplar war einer der scheußlichsten sticks, die ich je hatte. Verarbeitung zunächst gut, sehr fest gerollt. Nach dem Anzünden überwiegen sofort bittere Noten. Der Rest ist kaum wahrzunehmen. Abbrand schlecht, will ständig ausgehen. Wird immer schlimmer. In der Mitte nochmal gecuttet und neu angefeuert. Gleiches Spiel. Nie wieder. Für den Preis absolut daneben.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Julian Bohne
05.01.2019


anonym
Recht fest, schönes Deckblad, wenige Adern 1/3 Chili und Pfeffer dominieren sauberer Aschestand, Fall nach dem 1/3 2/3 nussige, holzige und erdige Aronem übernehmen, leicht cremige und fruchtige Noten 2. Aschefall bei 1/2 3/3 pfeffrige Noten kehren zurück Länger Nachklang, gute Rauchmenge

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Aircologne Robusto
03.10.2017

Profilbild
AirCologne
Abbrand - Zug - Rauch = Sehr gut Geschmack: erst dominant Holtzig mit Lagerfeuer dann immer wieder richtige Peaks von Aromen, die schnell kamen und auch wieder schnell gingen: ich erkannte Ananas, zum teil auch Moschus/Patschuli und viel anderes fruchtig blumiges. Sehr sehr spannend

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.