Factory Overrun Dominikanische Republik PDR Robusto MADURO (S - 5x52)

Produktgalerie
Factory Overrun Dominikanische Republik Robusto MADURO (PDR-S 5x52)
Kaufen

PDR Robusto MADURO (S - 5x52)

 
Preis*
Menge
Einheit
Factory Overrun Dominikanische Republik Robusto MADURO (PDR-S 5x52)
€ 3.00
Factory Overrun Dominikanische Republik Robusto MADURO (PDR-S 5x52)
€ 29.10€ 30.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    20.03.2017
    Marke
    Factory Overrun
    Produkt
    PDR Robusto MADURO (S - 5x52)
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.06
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    52
    Länge Inch
    5
    Deckblatt Land
    Brasilien
    Deckblatt Tabaksorte
    Arapiraca
    Umblatt Land
    Dominikanische Republik
    Umblatt Tabaksorte
    Criollo
    Einlage Land
    Brasilien, Nicaragua
    Einlage Eigenschaft
    Maduro
    Boxpressed
    Nein

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Brettis Humi
23.12.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre hat mich positiv überrascht. Für mich hatte die Zigarre einen super Geschmack nach viel Kaffeecreme der süß unterlegt war mit fruchtig ,minzig zitronigen Aromen. Ab der Hälfte kam dann noch Erde und Leder dazu und sie wurde würziger. Die Aromen waren für mich sehr stimmig. Der Abbrand war kreisrund und die Asche blieb sehr lange stehen. Auch sonst gab es nichts zu beanstanden. Das gute Stück war für mich einfach lecker.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
68 Prozent
02.03.2020

Profilbild
Aficionado
verifizierter Kauf

Nach lesen der Bewertungen scheint es, dass die Chargen etwas streuen. Mein Exemplar hat mir sehr viel Freude bereitet. Ein abflachendes Aroma konnte ich nicht feststellen, Pfeffer kam nur minimal und angenehm würzend, ab etwa der Hälfte hinzu. Dafür aber die sofort präsente und sehr angenehme Süße (Dörrobst-Feige), dazu Cappuccino mit Zartbitterkakaokrönchen und die bereits in anderen Bewertungen beschriebene, tolle Würznote (hatte ich noch nie, aber ich schmecke Maronen-Pilze) in cremigem Rauch. Vor allem retronasal ein Fest!
Dampfen tut sie tatsächlich ganz ordentlich. Die Asche ist bei meinem Exemplar etwas bröselig und silber/schwarz. Alles in allem eine sehr positive Überraschung. Ein Hammer Stick für sehr kleines Geld. Da habe ich schon Faktor Fünf teurer und schlechter geraucht. Hab die Aromabömbchen bereits nachbestellt :)

Aroma: 8/10
Nikotin: 5/10
Qualität: 9/10
Punkte: solide 90


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Dampfkessel
19.03.2018

Profilbild
Dampfkessel
verifizierter Kauf

1. Bewertung vom 19.03.2018: Lagerung für drei Monate im Humidor; Deckblatt war vorne eingerissen und der Zug unglaublich schlecht. Um die Zigarre dennoch rauchen zu können, musste ich einen guten cm vom vorderen Ende wegschneiden. Tja, bei einem Longfiller macht ein eingerissenes Deckblatt eigentlich nichts. Also habe ich die Gelegenheit genutzt und das abgeschnittene Ende aufgebröselt. Siehe an: ein Scrapfiller, von dem aber mal flux etwas anderes behauptet wird. Dazu schmeckte die Zigarre mal wieder langweilig und bitter. Bei Factory Overrun muss man wirklich sehr aufpassen, was kommt. Einige Zigarren sind super, andere sind wie die hier. Rausgeschmissene 300 ct!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Remembario
08.02.2018

Profilbild
El Grindo
verifizierter Kauf

3 € Cremige Mokkanoten mit zarter Würze. Die Zigarre entwickelt SEHR VIEL Rauch - die qualmt wie ein Schlot! Man darf nich zu sehr dran ziehen, dann wird sie unangenehm röstig/bitter.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Hotbox
29.01.2018


anonym
verifizierter Kauf

Nach der bisher sehr guten Bewertung der Zigarre war ich etwas enttäuscht. Der erste Eindruck war gar nicht schlecht. Gleichmäßiges, dunkles Deckblatt, schöner als auf dem Bild. Der Zugwiderstand war fast optimal, dennoch wenig Rauchentwicklung. Die Asche war von Anfang an sehr instabil, dazu immer wieder Schiefbrand. Der Geschmack hingegen war durchgängig sehr lecker, keine Schärfe. Kann man für den Preis sicher mal probieren, vielleicht hatte ich einfach Pech.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Welsh Smokey
12.10.2018

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Leider enttäuschend, umso mehr als dass sie wirklich vielversprechend anfängt. Direkt nach dem Anzünden ist Pfeffer dominant, aber da ist auch gleich eine angenehme Süsse. Das Ganze entwickelt sich schnell in Richtung Kaffee, Nuss und die Süsse fast Zartbitterschokoladen-artig. Man denkt also, man hat hier ein richtiges Schmuckstück entdeckt, und dann kommt die leider negative Überraschung. Ohne das man es zunächst merkt, verschwindet die Fülle des Aromas und wird völlig flach. Es wird dann schwer überhaupt zu beschrieben, was man schmeckt, und das nach noch nicht mal einem Fünftel. Sehr, sehr schade. Positiv waren sowohl die Konstruktion, als auch das Rauchverhalten: Zug sehr gut, Rauch immer kühl, Asche gleichmässig und stabil.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
lu2
25.06.2018

Profilbild
lu2
verifizierter Kauf

Die Zigarre hat durchgehend eine erfrischende Fruchtnote, die mir wirklich gefallen hat. Ansonsten bin ich nicht so der Fruchtfan, aber hier war ich wirklich angetan. Das Ding raucht wie ein Schornstein (-; Zug ein wenig zu leicht und des öfteren Schiebrand. Musste mehrmals nachfeuern. Geschmacklich hat sie mich jedoch ziemlich überzeugt. Eine ganz neue Zusammensetzung diverser Aromen. Gefällt mir. Werde ich mir wieder holen(:

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Already smoked
21.05.2020


anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre ist makellos verarbeitet und hat ein schönes Maduro Deckblatt. Die breite CW Bauchbinde sicherlich gewönungsbedürftig.Der Kaltgeruch ist enorm intensiv . Die Flammenannahme war gut. Erstaunlich ist das hohe Rauchvolumen. Sie starte sehr mild mit cremigen und Süßen Aromen nach Frucht und Schokolade. Kein Stück Würze oder Pfeffrigkeit. Nach einem Drittel kommen dann Leder und Holzaromen dazu. Im zweiten Drittel dann eine dezente Würzigkeit. Dies bleibt dann bis zum Ende so. Alles in allem ein guter und sehr milder Smoke zu einem sehr guten PLV, aber eben nichts aufregendes und wildes Aromaspiel. Trotzdem lecker. 05/10 Punkten.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
AK47
29.03.2018


dean
verifizierter Kauf

smoking time 1hr 10min. medium to light. smooth. nice

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Alles Schall und Rauch
31.05.2020

Profilbild
theograph
verifizierter Kauf

Raucht wie ein Kamin. Sehr cremig. Wenig Abwechslung, minimal Schokolade und vielleicht ein Hauch Minze. Frisch geraucht, Deckblatt eingerissen. 75min.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Daniel's Genusskiste
17.05.2020

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf


War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Harley911
31.03.2019


anonym
verifizierter Kauf

Ca. 60 Minuten, toller Geschmack, wird nachgekauft!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Kings Humidor
01.04.2018


dean
verifizierter Kauf

smoking time 1hr 10min. medium to light. smooth. nice

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
#geraucht
27.01.2018


Blindenhund
verifizierter Kauf

Ca 2 wochen im Humidor gelagert bei 70% in Cellophan bevor ichs geraucht habe. Draussen bei mildem Wetter in Windstille. Verarbeitung ziemlich gut. Kein Schiefbrand. Zug sehr leicht. Asche wunderschön weiss. Leider ist die Asche nicht stabil. Länger als Daumennagellänge würde ich nicht dranlassen. Sehr süsslicher Geschmack, fast als wäre es aromatisiert. Pfefferschärfe bleibt auf der Zunge. Holz und Leder mit mineralischem Geschmack. durchgehend keine Veränderung im Geschmack. Erst im letzten Drittel kommt ein bisschen Ammoniak durch. Fazit: leckere Zigarre, trifft meinen Geschmack aber leider sehr mild und langweilig. Für nebenbei rauchen sehr geeignet. Massive Rauchentwicklung, fast als wäre es ein Räucherstäbchen. Würde die Zigarre nicht im geschlossenen Raum anzünden ausser man steht beim Dunstabzug ;). Verarbeitung erinnert mich an diverse Gurkhas aufgrund der Rauchentwicklung und dem leichten Zug.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein