×
Ab dem 01.07.2020 senken wir die Mehrwertsteuer für alle Produkte, die keiner Preisbindung unterliegen (z.B. Humidor, Pfeifen, Feuerzeuge, usw.)

Cavalier Genève Black Series II Robusto

Produktgalerie
Cavalier Genève Black Series II Robusto
Kaufen

Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Cavalier Genève Black Series II Robusto
€ 9.50
Cavalier Genève Black Series II Robusto Kiste
€ 184.30€ 190.00
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Im Sortiment seit
    04.12.2017
    Marke
    Cavalier Genève
    Produkt
    Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    1.98
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    50
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    0
    Deckblatt Land
    Mexiko
    Deckblatt Tabaksorte
    San Andrés
    Deckblatt Eigenschaft
    Maduro
    Umblatt Land
    Brasilien
    Umblatt Tabaksorte
    Arapiraca
    Einlage Land
    Honduras, Nicaragua
    Boxpressed
    Ja

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



Dampfkiste
08.05.2020


Raachermannel
verifizierter Kauf

Eingelagert 12/2019, geraucht am 08.05.2020. Optisch ansprechende Zigarre, welche sehr gur funktioniert. Die Asche ist fest und stand bis zur Hälfte an der Zigarre. Der Kaltgeruch ist leicht stallig mit dunkler Tabakwürze. Der Kaltzug hatte einen floralen und süsslichen Geschmack. Nach dem Anzünden entwickelt sie Aromen von Schokolade, etwas Holz, eine schöne Grundsüße, welche man auch auf den Lippen schmeckt, Creme, Pfeffer und röstig/nussige Anklänge. Nach dem 1 cm geht der Pfeffer etwas zurück, dafür wird der Rauch noch cremiger und die Grundsüße nimmt nochmals zu. Da der Pfeffer aber immer noch spührbar bleibt, ist dieser Aromenkomplex richtig gut. Ab der Hälfte kommen noch dunkle-malzige Anklänge hinzu. Ich empfand den Geschmack dieser Zigarre richtig gut und habe sie ca. 80 Minuten genossen, bis ich sie nicht mehr halten konnte. Auch hat sie einen sehr guten Raumduft. Diese Zigarre ist schon ein richtig feines Teil und ich kann sie als eine sehr gute Maduro nur empfehlen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Senoritas Kistchen
28.09.2019

Profilbild
Senorita
Die boxpressed Cavaliers Geneve könnte eigentlich auch ein Schokoriegel sein, woher erinnert die Vitola, die ich in Händen halte, an den Schokostick zum Reinbeißen. Schon das makellose Maduro-Deckblatt ist ein Hingucker, die schwarze Anilla unter dem Blattgold-Feld fiel mir so wenig ins Auge, das ich beim Smoke fast vergessen hätte, sie abzunehmen. Würzig-süß kommt das Arapiraca-Deckbkatt schon im Kaltduft daher. Beim V-Cut muss man sich entscheiden, welche Kante des Boxpressed-Formats man anschneidet, ich habe quer geschnitten und bekomme die volle Breitseite von zuckrigen und Schokoladigen Aromen in den ersten Zügen. Unglaublich lecker! Das Anfeuern brauchte ein wenig Sorgfalt, dann brennt sie mustergültig ab und geht nicht aus. Die Rauchentwicklung ist sehr zufriedenstellend, der Zug perfekt. Hier heißt es nur genießen. Für mich die ideale Zigarre zum Five ‚oClock-Tea: süß und würzig, manchmal etwas Minze, ganz feine Säure als Basis, vor allem viel Zartbitterschokolade und knuspriger Keks. Die Asche steh endlos lang in sauberen Ringen. Witzig zu beobachten, wie das Blattgold zerfließt. Müsste ich nicht haben, aber diese Vitola ist ihren Preis wert. Volle Punktzahl, Kaufempfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Brettis Humi
17.12.2017

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Die Zigarre beginnt sehr mild mit feinen Aromen nach Schokocreme und einer leichten Süße. Im weiteren Verlauf intensiveren sich die Aromen und wechseln dann ungefähr bei der Hälfte ins leicht würzige mit anklängen von Kakao und Kaffee mit den cremigsüssen Aromen. Der Rauchverlauf war super genauso wie der Abbrand und die Rauchentwicklung.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
3 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Cosmo.de
17.02.2019

Profilbild
Robusto-Fan
verifizierter Kauf

Wunderschön. Dunkles Deckblatt mit kleiner Banderole und Goldauflage. V-Cut. Zugwiderstand leicht. Getoastet. Brandannahme einfach. Geschmacklich mild nie mit Pfefferanteil. Volle Rauchentwicklung. Mittelfester hellgrauer Aschekegel. Aschefall bei ca. 3-4cm. Abbrand ohne Zwischenfälle. Zartbitterschokolade und Kaffee ziehen sich bis zum Schluss durch. Tolles Ding, das eine klare Empfehlung verdient. P/L Hervorragend. Rauchdauer ca. 60min. Anfänger geeignet.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
2 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Agent
24.05.2020

Profilbild
Bukowski
verifizierter Kauf

Bei meinem Exemplar löste sich am Fußende leider etwas das Deckblatt, was den Geschmack aber nicht beeinflusste! Kaltgeruch nach Nuss und Schokolade. Nach dem Anzünden dominieren Nuss und Schokolade über den gesamten Rauchverlauf. Am liebsten hätte ich reingebissen! Mich hat sie überzeugt und ich werde sie mir wieder bestellen.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Eine Person fand diesen Beitrag hilfreich.
Alex's Humidor
25.06.2020

Profilbild
Alex:)
verifizierter Kauf

Schokoladig, cremig, süß mit leichter Pfeffernote, die mich leider sehr stört. Kommt nicht nochmal in den Humidor. 12/15

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
Karl Werners Notitzblock
28.02.2020

Profilbild
Karl
Gekauft am 6.2.20 / geraucht 13.2.20 / 12,50 fk Was für eine edle Schönheit! Direkt nach dem Entzünden breiten sich wunderbare Maduro Aromen aus, Nuss mit Vanille, Kräuter....vieles, was ich nicht wirklich bestimmen kann. Abbrand, Asche und Zug sind beispielhaft. Ich habe für fast 90 Minuten ein sehr besonderes, ungewöhnliches und vor allem tolles Raucherlebnis gehabt. Sie ist ihren Preis absolut wert, eindeutige Empfehlung!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
JT-CIGARS
18.08.2019

Profilbild
DARK WRAPPER
verifizierter Kauf

Wow, war das ein Smoke, schön cremig, sogar ich habe Schoki geschmeckt, alles toll, Verarbeitung super, boxpressed hat mir sehr gefallen, bisher unter den Top 3 sticks. Richtig edel mit dem Goldblättchen, bis zum letzten Drittel fertig geraucht, weil die Zigarre einfach perfekt war!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
MISTER CIGARISTO
11.04.2018


Mister Cigaristo
verifizierter Kauf

Heute Mittag am 11.04.18 in 1Std.12Min. geraucht u. vorab: Super Lecker! Der KG: Stall, der KZ: Ziemlich stark nach Walderde, optisch wie ein Schokoladenriegel verziert mit Blattgoldquadrat und einem eher schlicht gehaltenen Ring. Capa Maduro sehr ölig, samtig u. beinahe Aderfrei, 1A boxpressed u. tief schwarz braun, herrlich! Cut > Panik: Sehr fester ZW, nachgecuttet auf volle Breite u. es wurde wesentlich besser, streng aber OK, Brandannahme ebenfalls. Die Aromen waren von Beginn an nachhaltig u. klar, das 1/3 Zedernholz, Crema, Nuss, Milchschokolade mit schöner Süße. Im 2/3 wurde sie süßer mit mehr Creme, Zedernholz, Nuss u. Schokolade wurden intensiver u. kurz vor der 1/2 bekam sie eine Fruchtnote, die nach Pflaume schmeckte. Es folgten eine feine Würze, Edelbitterschokolade mit Vanillenote u. Milchkaffee, der im 3/3 zusammen mit Pfeffer, Vanille u. Würze erst zu Kaffee u. dann im Finale zu gesüßten Espresso wurde, jedoch ohne Bitternuancen o. Säure, köstlich! Bei 2,5cm habe ich sie dann mit geringer Pfefferschärfe abgelegt. Ich denke durch den etwas strengen Zugwiderstand hat die Intensität der Aromen ein bißchen zugenommen, gerade im letzten Drittel, aber auch wenn sie nicht ganz so stark ausgeprägt wären: Eine klasse Maduro mit einem optischen Highlight, da das Blattgold nicht verbrennt, sondern es legt sich auf der Asche ab. Cooles Teil !!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein