Oliva Serie V Double Robusto

Produktgalerie
Oliva Serie V Double Robusto
Kaufen

Double Robusto

 
Preis*
Menge
Einheit
Oliva Serie V Double Robusto
€ 9.20
Oliva Serie V Double Robusto
€ 214.18€ 220.80
-3% **

*) Alle Preise verstehen sich inkl. gesetzl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Bei "statt"-Preisen handelt es sich um den alten Verkaufspreis im Online-Shop.

**) Der angezeigte Kistenpreis enthält bereits 3% Kistenrabatt.

    Zigarren der Marke Oliva zeichnen sich durch brillante Aromen und exzellente Manufakturqualität aus. In den 1990er-Jahren gegründet, ist die Marke seither zu einem Inbegriff von nicaraguanischer Tabakqualität geworden, deren Puros regelmäßig Höchstnoten in Tastings rund um die Welt erhalten. Trotz ihrer Weltberühmtheit ist die Marke jedoch nach wie vor in Familienbesitz, die Qualität jeder einzelnen Zigarre ist die höchste Priorität. Die Serie V ist mit ihrer aromatischen Komplexität und perfekten Verarbeitung ein Beispiel für diese Sorgfalt und Leidenschaft.

    Die Oliva Serie V Belicoso ist eine äußerst vollmundige und elegante Zigarre, welche bereits vielfach ausgezeichnet wurde. So erzielte sie im September 2007 durch das Cigar Insider Rating und im April 2008, wie auch im Februar 2009 durch das Cigar Aficionado Rating jeweils 92 von 100 möglichen Punkten. Darüber hinaus erhielt sie die Bestnote, 5 Stars des European Cigar Cult Journal und somit die Cigar Trophy als Best Brand Nicaragua 2007 und 2009. Erreicht werden diese Glanzleistungen durch die hervorragend verarbeiteten Zutaten, welche ein ausgewogenes Ensemble an Geschmäckern und eine fehlerlose Rauchqualität garantiert. Die Double Robusto ist perfekt für einen entspannten Feierabend, mit einer Länge von 12,7 Zentimetern und einem Durchmesser von 21 Millimetern ist sie ein handlicher Genuss für bis zu 65 Minuten. In dieser Zeit wird man von zahlreichen edlen Aromen verwöhnt, besonders präsent sind Noten von Kaffee und Holz. Begleitet wird dieses Duett von zarten Tönen von Nuss, Holz und Pfeffer, welche vor allem in der ersten Hälfte der Double Robusto auftreten. In der zweiten Hälfte weichen sie einer cremigen Süße, die bis zum Ende zu genießbar sind.

    Die Oliva Serie V Double Robusto ist bei uns entweder einzeln oder in einer hochwertig verarbeiteten 24er-Kister erhältlich.

    Die Oliva Serie V Double Robusto erzielte im September 2007 durch das Cigar Insider Rating und im April 2008, wie auch im Februar 2009 durch das Cigar Aficionado Rating jeweils 92 von 100 möglichen Punkten. Darüber hinaus erhielt sie die Bestnote, 5 Stars des European Cigar Cult Journal und somit die Cigar Trophy als Best Brand Nicaragua 2007 und 2009.

    Im Sortiment seit
    30.11.2007
    Marke
    Oliva
    Produkt
    Double Robusto
    Herstellungsart
    Herstellungsart Totalmente a mano - (longfiller)TAM
    Länge
    12.70
    Durchmesser
    2.14
    Aromatisiert
    nein
    Ringmaß
    54
    Länge Inch
    5
    Rauchdauer
    66
    Deckblatt Land
    Nicaragua
    Deckblatt Tabaksorte
    H 2000
    Deckblatt Eigenschaft
    Sungrown
    Umblatt Land
    Nicaragua
    Einlage Land
    Nicaragua
    Boxpressed
    Nein
    Tabacalera
    Tabacalera Oliva S.A.

Bewertungen

Preis/Leistung

Qualität

Stärke



bongobart
06.09.2016

Profilbild
El Capitan
05.09.2016: Die Oliva Serie V Double Robusto kommt sehr gefällig daher. Optisch sehr ansprechend, durch ein fast samtiges Deckblatt, Geruch angenehm nach Kaffee und Holz. Nach dem problemlosen Anschnitt und Anfeuern dominieren insb. Aromen von Holz, süßer Kaffee, sowie Schokolade. Im Hintergrund spielen noch Leder, Erde und etwas Pfeffer eine Rolle. Insgesamt eine absolut angenehme Kombination. Der Pfeffer bleibt immer im Hintergrund und verschwindet im Rauchverlauf nahezu komplett. Insgesamt wird die Double Robusto nie bitter oder unangenehm und ließ sich bis auf einen letzten kleinen Stumpen rauchen. Bei der Verarbeitung gibt es ebenfalls absolut nichts zu beanstanden, sauberer Abbrand, stabile Asche und ein angenehmer Zugwiderstand runden das Gesamtbild ab. Hinzu kommt noch ein angenehm cremiger Rauch. Zwar wird die Zigarre im Rauchverlauf insgesamt etwas stärker, so dass vielleicht nicht unbedingt Anfängergeeignet, aber alles in allem eine absolute Empfehlung. 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
35 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
el baron
25.02.2015

Profilbild
Barrique & Zeder
Traumhafte Zigarre. Erstes Drittel: Aromen von schwarzem Pfeffer, Kakao, Kaffee und geröstetem Brot, getragen von einer herrlichen Cremigkeit. Zweites Drittel: Espresso, Nuss, Erde, etwas Leder, die Pfeffernote klingt ab. Drittes Drittel: Erdigkeit, dunkle Schokolade, Nuss und Tabak. Sehr komplexe Aromen mit einer natürlichen Geschmacksspur. Abbrand perfekt, Zug zunächst etwas schwergängig, regulierte sich jedoch mit der Zeit von selbst. Alles in allem sehr empfehlenswert. Sehr aromatisch und kräftig. B. Für ein ausführlicheres sowie weitere Zigarren reviews: www.barriqueundzeder.com

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
26 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Sun Odyssee
10.06.2015

Profilbild
anonym
verifizierter Kauf

Eine der elegantesten Bauchbinden, makelloses Deckblatt und 94 Punkte Wertung - ich bin neugierig. Nach einer kräftigen Pfefferwolke zu Beginn fängt sie sich und bietet sehr ausbalancierte Aromen von Zeder, Erde etwas Leder und viel Kaffee. Ab der Mitte wandelt sich der Kaffee in kräftigen Expresso, die Zigarre bleibt aber sehr rund und stimmig. Ein Wolf im Schafspelz, im letzten Drittel ist sie weiterhin angenehm zu rauchen, mit leichten Pfeffereinstreuungen, aber das Nikotin drückt mich ordentlich in den Sessel. Eine gelungene Zigarre mit gutem Plv. Jederzeit zu empfehlen. 8/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
19 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
indio
00.00.0000

Profilbild
indio
Probe von Tabak-Benden. Gutes Preis-Leistungsverhältnis. Von der Stärke her fast schon cubanisch. Zug- und Abbrandverhalten ist sehr, sehr gut. Das "fast" Maduro Deckblatt eben und sehr gut verarbeitet. Sehr voluminöser Rauch und Geschmack.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
17 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
PB Nicaragua
27.07.2020

Profilbild
Vaquero
Die Belicoso aus der Serie V hatte mir gut gefallen, die Doppelrobusto könnte mich auch langfristig begeistern und bringt mich dazu, auch die anderen Zigarren aus dieser Serie nochmal ausgiebig zu testen. Dieser Stick ist großartig und die Verarbeitung sehr gut, obwohl auch diese Zigarre wie die Belicoso recht unregelmäßig abbrennt. Nach dem ersten Drittel wird es allerdings besser und Korrekturen sind kaum noch erforderlich. Der Zug ist perfekt und eine opulente Menge an cremigem, dichtem und auskleidendem Rauch füllt den Mund und hinterlässt ein volles, langes Finish. Geschmacklich ist dieser Stick ein Hammer: nach gebührendem Pfefferblast offenbaren sich große, wuchtige, dunkle und starke nicaraguanische Aromen. Dunkle Röstnoten von schwarzem Kaffee, tiefdunkler Schokolade, Toast und gerösteten Haselnüssen werden begleitet von dezenter Pfefferschärfe und würzigen Aromen von Dörrpflaumen, Allspice, Nelken und Muskat. Die Süße ist von Anfang an sehr dezent. Von der Stärke hat die Zigarre durchaus einen gehörigen Punch mit ordentlich Nikotin, ich würde sie am oberen Ende von medium-full einordnen. Der Smoke ist zwar nicht übermäßig komplex, aber die Aromatik so berückend, dass ich mir im Verlauf auch keine größeren Veränderungen herbeisehne. Gegen Ende übernehmen dann aber doch wie zu erwarten erdige und ledrige Noten das Zepter. Die Zigarre ließ sich kühl und mit Genuss bis zum letzten Zentimeter rauchen und wurde auch dann nur widerwillig abgelegt. Eine Zigarre, die alles bietet, was der geneigte Aficionado von einer starken, full-body nicaraguanischen Zigarre erwartet. Allein der etwas lästige Schiefbrand verhindert hier meine persönliche Höchstnote. Insoweit kann ich mir aber gut vorstellen, dass die Lagerung bei etwas geringerer RH als 70% oder ein Aufenthalt in der dry-box Abhilfe bringen könnten. Anzumerken ist noch, dass diese Zigarre etwa ein Jahr im Humidor lag und sicherlich davon profitiert hat. Eine mächtige, starke nicaraguanische Zigarre mit gutem PLV, die genau meinen Geschmack trifft und sicherlich Teil meiner Heavy Rotation werden wird. 9,5/10

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
16 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
JG Humi
20.12.2013

Profilbild
Gannon
Das Deckblatt fühlte sich sehr schön ölig an. Die Verarbeitung und der Zug waren top. Geschmacklich konnte sich mich leider nicht überzeugen. Sie schmeckte die ganze Zeit über nach sehr schweren Röstaromen. Ab und an konnte man einen Hauch von Schokolade schmecken der dann aber auch wieder sehr schnell verflog. Leider eine sehr eindimensionale Zigarre die ich auch kein zweites Mal mehr rauchen muß.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
9 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
EL COMMANDANTE'S HUMIDOR
26.07.2016

Profilbild
anonym
Die Oliva Serie V Double Robusto fängt erstmal sehr subtil, beinahe neutral an. Im Rauchverlaug gesellen sich zu den typischen Nicaragua-Aromen (Erde, Leder, Pfeffer) dezente Untertöne von Kaffee und dunkler Schokolade dazu. Handwerklich ist die Oliva Serie V Double Robusto ohne Frage Güteklasse 1.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
8 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
MartinF's Humidor
16.05.2017

Profilbild
MartinF
Leider habe ich ein Montagsmodell erwischt. Extrem fest gerollt und damit auch sehr schwerer Zug. Geschmacklich aber top. Schokoladige Kaffeecreme. Sehr lecker. Aber auch sehr stark. Hier habe ich das Nikotin echt gemerkt. Hier werde ich einen zweiten Versuch wagen. Leckerer Smoke, der eine neue Chance verdient hat. Update Mai 2017: Zweite Chance in der Montecristo Bar im Caesars Las Vegas. Perfektes Modell erwischt. Abbrand genial. Asche hielt bis zur Hälfte - Beeindruckend! Geschmacklich wie oben beschrieben. In Kombination mit einem Whiskey Sour einfach nur genial.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
6 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
King-Rodriguez
28.07.2014


anonym
verifizierter Kauf

Guter angenehmer Geschmack, immer gleichbleibend Toast, Rauchentwicklung und Zugverhalten gut

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Tolpan
28.05.2014


Tolpan
Korrekter Smoke - aber auch nicht mehr. Immer wieder leichter Schiefbrand, musste zweimal korrigiert werden. Abschließend im letzten Drittel ein leicht abgelöstes Deckblatt. Geschmacklich fand ich sie gut, dürfte für meinen Geschmack etwas cremiger sein. Deutliche Pfeffernote, v.a. im letzten Drittel. Gute Haptik, schönes, seidiges, dunkles Deckblatt. 1/3: beginnt schon kräftig: Pfeffer, Erde, leicht cremig 2/3: wird kräftiger, Nuancen von Schokolade und Kaffee, etwas cremiger 3/3: Pfeffer wird stärker, Leder/Holz kommt hinzu, weniger Scholokade, Kaffee deutlicher. Fazit: PLV gerade noch in Ordnung, kriegt nochmal ne chance. Bis jetzt kein "must have".

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
FERRARI - GERD
00.00.0000

Profilbild
FERRARI - GERD
verifizierter Kauf

GERAUCHT: 20.12.07; OPTISCH TOLLE + SEHR WERTIGE VERARBEITUNG; EIN GLANZSTÜCK AN BAUCHBINDE; ZUG HERVORRAGEND MIT VIEL RAUCH AM GAUMEN; ABBRAND KREISRUND ÜBER DIE GESAMTE LÄNGE; ANGEZÜNDET LEGT SIE GLEICH MIT SEHR KRÄFTIGEN KAFFEEAROMEN LOS; DIE MODERATE STÄRKE AM ANFANG WIRD ZUM SCHLUSS HIN SCHON GANZ SCHÖN DOMINANT - ABER GANZ MEIN GESCHMACK; ZIGARRE KANN DANK DER PRÄSENTEN AROMAENTFALTUNG MEINER MEINUNG NACH DURCHAUS MIT DER CUBA LIGA MITHALTEN - PREISLICH IM VERGLEICH IST SIE EIN ECHTER GEHEIMTIPP: ABSOLUTE KAUFEMPFEHLUNG!!!

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
5 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Frankyleins Humidor
15.05.2017


Frankylein
verifizierter Kauf

Zusammen mit einem Kollegen habe ich diese Zigarre in der Montecristo Cigar Bar im Caesars Palace Las Vegas genossen. Abbrand, Asche und die gesamte Verarbeitung - ich muss sagen - einfach klasse. Sehr milde Aromen am Anfang mündeten in viel Creme und Schokolade gepaart mit Kaffee und Toast. Wir hatten sehr schöne 1,5h Rauchgenuss. Diese Zigarre kommt auf jeden Fall wieder in meinen Humidor.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
ready2smoke
29.07.2017


anonym
Am 25.2. eingelagert, am 02.03. geraucht // 6mm Bohrung // Super Verarbeitung, sehr guter Zugwiderstand und Abbrandverhalten, sollte aber nicht zu langsam geraucht werden, da sie sonst zum ausgehen neigt. Cremig, schokoladig und ziemlich kräftig // Rauchdauer ca. 1,5 Stunden // Alles soweit top, aber mir persönlich für den Preis dann vielleicht doch etwas zu gradlinig... Beim nächsten Mal lasse ich sie länger im Humidor, mal sehen, ob das hilft. Ansonsten eine sehr schöne Zigarre.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Others
30.05.2016

Profilbild
anonym
Habe mein zweites Exemplar am 30.05.2016 geraucht. Dieses Mal zusammen mit einem Amaretto Kirsch. Der süßliche Drink passt wunderbar zur Zigarre. Diese bietet volle, würzige Aromen von Nuss und Schokolade gepaart mit einer tollen Cremigkeit. Dazu passt ein süßliches Getränk wunderbar. Von der Verarbeitung her super, tolles Deckblatt. Abbrand, Zugwiderstand und Rauchvolumen ebenfalls sehr gut. Zigarre eher stark als mild einzustufen. Rauchdauer immer bei ca. 1,5 h. Sollte nicht zu langsam geraucht werden, da sie sonst zum Ausgehen neigt. Habe sie bei einem lokalen Zigarrenshop für etwas über 7 Euro gekauft. Zu dem Preis wirklich zu empfehlen. Bei 8 Euro fällts sie im Preis-Leistungssverhältnis dann doch eher ab. Wird wahrscheinlich kein Stammgast, aber immer wieder ihren Weg in meinen Humidor finden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.
Top Ten
29.09.2015

Profilbild
anonym
Mein Liebling aus Nicaragua! Tolle Verarbeitung, perfektes Zugverhalten,. Eine würzige, aber sehr angenehme Kaffeebombe mit einem Nikotinanteil der locker mit einer Bolivar mithalten kann. Plv akzeptabel, immer im Humi zu finden.

War dieser Beitrag für Sie hilfreich? Ja Nein
4 Personen fanden diesen Beitrag hilfreich.

  • Punkte: 41,8
Ausgabe: 2012-26
  • BK: 92
Ausgabe: 04/2017
  • Aroma: 4
  • Stärke: 4
  • Rauchdauer: ca. 1 Std.
Ausgabe: 03/2010